Die Suche ergab 2562 Treffer

von darktrail
26.04.2019 13:52
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Marvin Knoll
Antworten: 250
Zugriffe: 40126

Re: Marvin Knoll

Das ist eine immer wieder wichtige Diskussion, die inhaltlich aber ab einem bestimmten Punkt nicht mehr so richtig in diesen Thread passt...
von darktrail
26.04.2019 13:49
Forum: Sport von A bis Z
Thema: Schiedsrichter Beobachtungsthread
Antworten: 3757
Zugriffe: 174955

Re: Schiedsrichter Beobachtungsthread

Ich denke, dass es hier um eine mögliche klare und offensichtliche Fehlentscheidung geht. Das wäre juristisch (und Regeln sind letztlich ja nix anderes als Gesetze) allerdings furchtbar schlechtes Handwerk. Entweder kann etwas möglicherweise so sein, oder es kann klar und offensichtlich so sein. Da...
von darktrail
26.04.2019 12:30
Forum: Sport von A bis Z
Thema: Schiedsrichter Beobachtungsthread
Antworten: 3757
Zugriffe: 174955

Re: Schiedsrichter Beobachtungsthread

Äh, ja. Dings halt. Gewohnheit, über Siebert habe ich mich bislang seltener geärgert als über Dingert. :wink:

Richtig ist dementsprechend allerdings, dass Dingert sich auf keinen Fall einmischen durfte. :D
von darktrail
26.04.2019 10:45
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Johannes Flum
Antworten: 479
Zugriffe: 63887

Re: Johannes Flum

Für mich drückt der Satz genau das aus was man momentan auf dem Platz sieht: Und genau deswegen funktioniert Boulevardpresse ja auch - sie drückt eben das aus, was der Leser ohnehin schon denkt. Korrekter Journalismus, etwa sachgerechtes Zitieren im Zusammenhang, ist da halt gerne mal nur zweiter S...
von darktrail
26.04.2019 10:35
Forum: Sport von A bis Z
Thema: Schiedsrichter Beobachtungsthread
Antworten: 3757
Zugriffe: 174955

Re: Schiedsrichter Beobachtungsthread

Passt das denn wirklich? Ich finde, man kann das nicht unter "einen schwerwiegenden Vorfall übersehen haben" fassen, das überschreitet doch die Grenze des Wortlauts. Er hat erstens die Situation schließlich gesehen und beurteilt - und ohnehin hat er zweitens, wenn überhaupt, keinen Vorfall übersehe...
von darktrail
25.04.2019 16:31
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Kaderplanung 2019/2020
Antworten: 272
Zugriffe: 20476

Re: Kaderplanung 2019/2020

khmeristani hat geschrieben:
25.04.2019 16:12
und folgt jetzt noch ne runde?
Nee, mir reichts.
von darktrail
25.04.2019 15:59
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Johannes Flum
Antworten: 479
Zugriffe: 63887

Re: Johannes Flum

Das Problem ist, dass Flum keinen Smiley dahinter gesetzt hat.
von darktrail
25.04.2019 15:51
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Kaderplanung 2019/2020
Antworten: 272
Zugriffe: 20476

Re: Kaderplanung 2019/2020

Wieso lege ich dir denn was in den Mund? Ich bewerte die ganze Zeit einen Ablauf, den du für wahrscheinlich hältst, und das tue ich natürlich aus meiner eigenen Sicht und nicht aus deiner. Wieso sollte ich denn auf die Idee kommen, irgendwas aus deiner Sicht zu bewerten? Wenn das so ist, wie von dir...
von darktrail
25.04.2019 14:36
Forum: Sport von A bis Z
Thema: Schiedsrichter Beobachtungsthread
Antworten: 3757
Zugriffe: 174955

Re: Schiedsrichter Beobachtungsthread

Und beim 2. Absatz stellt sich die Frage, ob die Schiedsrichter überhaupt so detailliert kommunizieren. Hierzu empfehle ich die Doku "Referees at Work", die mit Originalaufnahmen aus der Headset-Kommunikation u.a. von Howard Webb während der EM 2012 sehr schön zeigt, wie detailliert da kommuniziert...
von darktrail
25.04.2019 14:21
Forum: Sport von A bis Z
Thema: Schiedsrichter Beobachtungsthread
Antworten: 3757
Zugriffe: 174955

Re: Schiedsrichter Beobachtungsthread

Passt das denn wirklich? Ich finde, man kann das nicht unter "einen schwerwiegenden Vorfall übersehen haben" fassen, das überschreitet doch die Grenze des Wortlauts. Er hat erstens die Situation schließlich gesehen und beurteilt - und ohnehin hat er zweitens, wenn überhaupt, keinen Vorfall übersehen...
von darktrail
25.04.2019 14:02
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Kaderplanung 2019/2020
Antworten: 272
Zugriffe: 20476

Re: Kaderplanung 2019/2020

Wir sind uns ja anscheinend in dem Punkt einig, dass ein zusätzlicher starker Innenverteidiger wichtig gewesen wäre. Und ich finde das jetzt auch sehr wichtig! Da hatten wir noch sehr viel Glück, dass der verletzungsanfällige Ziereis in der Vorrunde oft spielen konnte und dass es mit Avevor, der in...
von darktrail
25.04.2019 13:27
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Kaderplanung 2019/2020
Antworten: 272
Zugriffe: 20476

Re: Kaderplanung 2019/2020

Argh. Ich höre nach diesem Posting auf, gegen eine Wand zu schreiben, echt. Kommt mir eh vor, als wiederholte ich mich seit gestern nur noch. Und das ist mir zu anstrengend und zu blöd, zumal ich ja schlichtweg nur gefragt habe, ob es für diese These denn eigentlich irgendwelche Belege gibt, weil ic...
von darktrail
25.04.2019 13:05
Forum: Sport von A bis Z
Thema: DFB-Pokal 2018/19 - 76. Auflage
Antworten: 175
Zugriffe: 16666

Re: DFB-Pokal 2018/19 - 76. Auflage

Das mit der Auswechslung fand ich nun gerade nicht so dramatisch. Der Bremer geht ihn sehr schnell total überflüssig an, erst danach geht das Theater dann los. Dass das dann albern ist, ist auch klar, aber wie der nun nach drei Sekunden schon Zeitspiel wittert, ihn wegschubst und damit überhaupt ers...
von darktrail
25.04.2019 12:42
Forum: Sport von A bis Z
Thema: Schiedsrichter Beobachtungsthread
Antworten: 3757
Zugriffe: 174955

Re: Schiedsrichter Beobachtungsthread

Ja, das mit der klaren Fehlentscheidung halte ich auch für den Grund. So gut wie niemand gibt diesen Elfer aufgrund der TV-Bilder, und Siebert selbst hätte ihn mit den TV-Bildern wohl auch nicht gegeben. Gleichzeitig geben die TV-Bilder aber auch keinen klaren Gegenbeweis her im Sinne von "Man darf ...
von darktrail
25.04.2019 12:28
Forum: FC St. Pauli - andere Sportarten
Thema: E-Sports
Antworten: 26
Zugriffe: 1351

Re: E-Sports

Ja, klar. Als jemand, der mit dem ganzen Dreck aufgewachsen ist, fühle ich mich auch extrem ADS-anfällig, aber in den Gesprächen mit meinen ganzen ADS-Freunden fällt das ja zum Glück nicht so auf. Anders gesagt: Das ist sowohl medizinisch, als auch soziologisch eine, nun, überdenkenswerte Auffassung...