Die Suche ergab 66 Treffer

von DH-1910
18.12.2018 23:42
Forum: Ratgeber und Lebenshilfe
Thema: Rechtsfrage
Antworten: 9
Zugriffe: 1018

„'Das ist auf Basis der bisherigen Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zu Stichtagsregelungen zwar aller Wahrscheinlichkeit nach nicht verfassungswidrig', sagte Alexander Gunkel, Rentenexperte der BDA im Gespräch mit dem Handelsblatt. (...) Tatsächlich hat das Bundesverfassungsgericht mehrf...
von DH-1910
10.12.2018 18:42
Forum: Ratgeber und Lebenshilfe
Thema: Grundsicherung bei niedrigen Renten
Antworten: 14
Zugriffe: 1310

Keinen Anspruch auf Grundsicherung haben Personen, die ihre Bedürftigkeit in den letzten 10 Jahren vor der Antragstellung vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt haben. Einzelheiten zur Angemessenheit einer selbst genutzten Immobilie: http://www.grundsicherungs-handbuch.de/Handbuch/Eigenheim/...
von DH-1910
12.09.2018 20:06
Forum: Ratgeber und Lebenshilfe
Thema: Krank und keine Angehörige verfügbar. Und dann?
Antworten: 10
Zugriffe: 1210

Es gibt bei der Bundesnotarkammer ein zentrales Vorsorgeregister

www.vorsorgeregister.de
von DH-1910
18.07.2018 19:30
Forum: Kartencenter
Thema: Frage zu gewerblichen Tickethändlern
Antworten: 255
Zugriffe: 38091

Meines Wissens nach erfährt man den Ticketverkäufer auf Viagogo nicht.

Privatpersonen dürfen nicht personalisierte Eintrittskarten weiterverkaufen.

Es gibt kein gesetzliches Rücktrittsrecht bei Verkäufen zwischen Privatpersonen!
von DH-1910
17.07.2018 00:45
Forum: Kartencenter
Thema: Frage zu gewerblichen Tickethändlern
Antworten: 255
Zugriffe: 38091

Viagogo ist nur Vermittler.

Vertragspartner ist der Ticketverkäufer.

Es gibt hier kein Widerrufsrecht (vgl. § 312 b Abs. 3 Nr. 6 BGB)!
von DH-1910
14.07.2018 16:59
Forum: Ratgeber und Lebenshilfe
Thema: Hilfe: Thema Arbeitsrecht - Resturlaub bei Kündigung
Antworten: 14
Zugriffe: 1248

Der alte AG ist verpflichtet, eine Urlaubsbescheinigung bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses auszustellen und dem AN auszuhändigen. Jeder vernünftige neue AG verlangt diese Urlaubsbescheinigung vom neuen AN. AG, die dies nicht tun, sind selbst schuld. Doppelansprüche sind lt. BUrlG ausgeschlossen...
von DH-1910
13.07.2018 09:17
Forum: Ratgeber und Lebenshilfe
Thema: Hilfe: Thema Arbeitsrecht - Resturlaub bei Kündigung
Antworten: 14
Zugriffe: 1248

Gibt es eine wirksame sog. "pro rata temporis"-Regelung im Arbeitsvertrag?

Falls ja: dann aber mind. 20 Arbeitstage (Mindesturlaub).

Falls nein: dann voller Urlaubsanspruch gem. § 5 BUrlG, und zwar abgeleitet aus einem Umkehrschluss.
von DH-1910
18.06.2018 14:35
Forum: Kartencenter
Thema: Dauerkarten - Wartelisten
Antworten: 726
Zugriffe: 102243

"Dreimal Abstiegskampf in den letzten vier Spielzeiten. Dennoch ist die Nachfrage nach Spielen des FC St. Pauli ungebrochen. Sie steigt sogar leicht. Am Samstag (15 Uhr) endete die Frist für die Verlängerung der Dauerkarten. Bis Freitag hatten rund 14500 der 15000 Besitzer ihr Ticket erneuert. Der K...
von DH-1910
26.04.2018 16:23
Forum: FC St. Pauli
Thema: 6% FC St. Pauli Anleihe
Antworten: 854
Zugriffe: 87989

Steht da auch irgendwo drin, dass das Geld früher frei wird (also nicht für die Rückzahlung zurückgestellt werden muss), wenn derjenige, der Ansprüche geltend machen kann, schriftlich auf diese verzichtet? "(1) 1..., wenn nicht die Urkunde vor dem Ablauf der 30 Jahre dem Aussteller zur Einlösung vo...
von DH-1910
26.04.2018 13:02
Forum: FC St. Pauli
Thema: 6% FC St. Pauli Anleihe
Antworten: 854
Zugriffe: 87989

Siehe § 801 BGB. Die Frist zur Geltendmachung der Ansprüche (Hauptforderung) endet 30 Jahre nach Fälligkeit. Zu dieser „Vorlegungsfrist“ kommen weitere 2 Jahre hinzu, bis die Ansprüche endgültig erlöschen. Für Zins­scheine gilt inso­weit die spe­zi­elle Rege­lung des § 801 BGB, wonach die Vor­la­ge­...
von DH-1910
19.01.2018 15:15
Forum: Kartencenter
Thema: Dauerkarten - Wartelisten
Antworten: 726
Zugriffe: 102243

Wartelistenplatz 18-19

Benachrichtigung Wartelistenplatz 18-19 soeben erhalten!
von DH-1910
23.08.2017 16:34
Forum: Ratgeber und Lebenshilfe
Thema: Feier: Preiserhöhung Getränke nach Vertragsabschluss
Antworten: 12
Zugriffe: 1211

1) Zunächst ist zu prüfen, ob die Preisliste überhaupt Vertragsbestandteil geworden ist. Wie könnte man dies ggfs. nachweisen? 2) Sollte die Preisliste Bestandteil des Vertrages geworden sein, dann gilt Folgendes: a) Es muss sich um eine nachträgliche Erhöhung handeln. b) Eine Erhöhung muss vertragl...
von DH-1910
21.07.2017 21:31
Forum: Ratgeber und Lebenshilfe
Thema: Fragen zu Reisekosten, etc. bei Gerichtsverhandlung
Antworten: 5
Zugriffe: 432

Die Kostentragungspflicht ergibt sich aus § 91 ZPO.

Kostenerstattung erfolgt gem. JVEG.
von DH-1910
12.04.2017 17:51
Forum: Ratgeber und Lebenshilfe
Thema: Eine Möglichkeit die gesetzliche Rente zu erhöhen
Antworten: 23
Zugriffe: 1650

Ein paar Zahlen, damit jeder seine Rente berechnen kann: 1) Der aktuelle Rentenwert für eine Altersrente (alte Bundesländer) beträgt seit 1.7.2016 = € 30,45 / Monat für jeden Entgeltpunkt. Dies ist aber NICHT der Zahlbetrag, sondern der Bruttobetrag! 2) Um 2017 einen (1) Entgeltpunkt zu erhalten, mu...