Die Suche ergab 1995 Treffer

von Zuschauer
15.06.2019 18:42
Forum: Sport von A bis Z
Thema: DFB-Pokal 2019/20 - 77. Auflage
Antworten: 90
Zugriffe: 3566

Re: DFB-Pokal 2019/20 - 77. Auflage

Die hauen wir weg, oder? :P:
von Zuschauer
14.06.2019 17:48
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Wunschspielerdiskussion (aka Wer soll kommen #12)
Antworten: 1612
Zugriffe: 263267

Re: Wunschspielerdiskussion (aka Wer soll kommen #12)

Sonny Kittel will die Ingos verlassen und wäre ablösefrei. Würde prächtig passen, aber ich fürchte, da haben wir die Arme zu kurz. Im Moment scheint Hannover interessiert zu sein.
von Zuschauer
14.06.2019 17:44
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Kaderplanung 2019/2020
Antworten: 566
Zugriffe: 51886

Re: Kaderplanung 2019/2020

snief hat geschrieben:
14.06.2019 17:17
metallipar hat geschrieben:
14.06.2019 14:39
Zu Bernd Nehrig:

Er musste gehen, viele andere nicht.
Das nervt ihn wohl und das verstehe ich auch.

Dass er so den Mund aufmacht, ist eigentlich nicht okay,
ich finde es aber gut.
Er musste nicht gehen, er wollte gehen.
Er wollte spielen, deshalb ging er.
von Zuschauer
14.06.2019 10:51
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Kaderplanung 2019/2020
Antworten: 566
Zugriffe: 51886

Re: Kaderplanung 2019/2020

Im Moment ist doch ohnehin nur auf dem Markt, was bei den Vereinen längst klar aussortiert wurde. Das dürfte nicht die erste Sahne sein. Da gibt's ein paar, die bei den Absteigern nicht mit runter wollen, aber das wars dann weitgehend.
Das Beste kommt noch! :supercool:
von Zuschauer
14.06.2019 06:00
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Kaderplanung 2019/2020
Antworten: 566
Zugriffe: 51886

Re: Kaderplanung 2019/2020

Ein guter Start ist gut fürs Selbstvertrauen. Letztlich zeigt das sehr gut unsere eigene letzte Saison. Die Spiele waren nicht unbedingt dolle, aber sie wurden halt gewonnen (meist Last-Minute dank guter Wechsel von Kauczinski). Das sorgte für so viel Selbstvertrauen, dass auch die Spiele besser wu...
von Zuschauer
13.06.2019 08:40
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Gerüchteküche 19/20
Antworten: 1256
Zugriffe: 281134

Re: Gerüchteküche 19/20

Da steht
Sportchef Andreas Bornemann sucht mit Hochdruck nach einem Top-Stürmer und einem Innenverteidiger.
Hat Bornemann uns belogen? Er woillte sich doch Zeit lassen. :roll:
von Zuschauer
13.06.2019 05:48
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Kaderplanung 2019/2020
Antworten: 566
Zugriffe: 51886

Re: Kaderplanung 2019/2020

Dafür, dass am Ende der Saison so große Töne gespuckt wurden, ist es aber wirklich erstaunlich, dass bisher nix passierte. Unse OM ist wirklich schwach besetzt und das noch voller verletzungsanfälliger Spieler. Dort sehe ich den dringensten Bedarf, gute und ablösefreie Verstärkung zu bekommen, weil...
von Zuschauer
12.06.2019 21:39
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Kaderplanung 2019/2020
Antworten: 566
Zugriffe: 51886

Re: Kaderplanung 2019/2020

Also, eine echte Verstärtkung hätte ich gerne zum Trainingsauftakt. Unsere beiden Neuen zähle ich mal erst zu den Ergänzungsspielern. Ich verstehe schon, dass einige Spieler erst nach Saisonsstart erschwinglich sind. Allerdings kann man sich dann nicht einspielen und wir alle wissen um die bedeutun...
von Zuschauer
10.06.2019 19:20
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Kaderplanung 2019/2020
Antworten: 566
Zugriffe: 51886

Re: Kaderplanung 2019/2020

Feststellen kann man vielleicht, dass es besser wäre, zum Trainingsauftakt zu wissen, wie der Kader größtenteils aussieht, welche Spieler zur Verfügung stehen usw.. Das wird wohl kaum der Fall sein, sicherlich nicht ganz ungewöhnlich und kein Weltuntergang, aber auch nicht optimal. Vor allem, da wi...
von Zuschauer
10.06.2019 11:36
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Kaderplanung 2019/2020
Antworten: 566
Zugriffe: 51886

Re: Kaderplanung 2019/2020

Diese Saison sehe ich uns nicht im Aufstiegs-Dunstkreis. Eine deutliche Entwicklung in Sachen Offensivspiel und Kader sind mir erst mal wichtiger. Wenn wir damit am Ende irgenwo um Platz 7 herum landen, dann sind wir interessant genug für die richtig guten Spieler. Also, Aufstiegskampf ab Sommer 2020.
von Zuschauer
10.06.2019 05:35
Forum: Sport von A bis Z
Thema: 2. Bundesliga 2018/19
Antworten: 1211
Zugriffe: 124892

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Einigermaßen erfolgreich? 36. Diamantakos 7 Tore (157min/Tor) 40. Meier 6 (2 Elfer) Tore (162min/Tor) 40. Veermann 6 Tore (141min/Tor) Es ist halt alles relativ. In gut jedem 2.Spiel ein Tor ist doch einigermaßen okay, oder ? Das wären nach Deiner Auflistung bei 34 Spielen 17 Tore. :wink: Schneider...
von Zuschauer
09.06.2019 09:36
Forum: Sport von A bis Z
Thema: DFB-Pokal 2019/20 - 77. Auflage
Antworten: 90
Zugriffe: 3566

Re: DFB-Pokal 2019/20 - 77. Auflage

Breadstar hat geschrieben:
09.06.2019 09:29
Zuschauer hat geschrieben:
09.06.2019 09:25
Wie wärs denn mit Waldhof-Mannheim oder Lübeck? Das wären Pflichtsiege. Ein bisschen Druck kann doch nicht schaden [...]
Jo, hat im Derby ja z.B. auch wunderbar funktioniert.
Das war damals. Du musst nach vorne schauen. :schal:
von Zuschauer
09.06.2019 09:25
Forum: Sport von A bis Z
Thema: DFB-Pokal 2019/20 - 77. Auflage
Antworten: 90
Zugriffe: 3566

Re: DFB-Pokal 2019/20 - 77. Auflage

Wie wärs denn mit Waldhof-Mannheim oder Lübeck? Das wären Pflichtsiege. Ein bisschen Druck kann doch nicht schaden und solange wir nicht in Überzahl geraten, hätten wir da auch ein Chance. :D
von Zuschauer
08.06.2019 05:58
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Mats Møller Dæhli
Antworten: 1117
Zugriffe: 184653

Re: Mats Møller Dæhli

Beim 2:2 gestern gegen Rumänien hat er schon mal nicht gespielt. Schade für ihn.
von Zuschauer
08.06.2019 05:46
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Kaderplanung 2019/2020
Antworten: 566
Zugriffe: 51886

Re: Kaderplanung 2019/2020

likedeeler13 hat geschrieben:
07.06.2019 23:13
Irgendwie gibt es doch ne Diskrepanz zwischen Kaderzusammenstellung und Zielformulierung. Und zwar eine ziemlich heftige.
Der Kader ist doch noch gar nicht zusammengestellt.