Die Suche ergab 1732 Treffer

von Pavel11
18.01.2019 12:52
Forum: Unpaulitisch?
Thema: Brexit und die Folgen
Antworten: 916
Zugriffe: 58059

Re: Brexit und die Folgen

ups
von Pavel11
18.01.2019 12:42
Forum: Unpaulitisch?
Thema: Brexit und die Folgen
Antworten: 916
Zugriffe: 58059

Re: Brexit und die Folgen

Nein, soweit würde ich nicht gehen, Nationalismus hat ja immer auch eine ideologische Komponente, und darum geht es mir nicht. Es geht mir darum, dass die Weltoffenheit, die D z.B. in der EU praktiziert, ganz prosaisch darauf abzielt, die Welt möglichst weit für deutsche Interessen zu öffnen, nicht...
von Pavel11
17.01.2019 15:40
Forum: Unpaulitisch?
Thema: Brexit und die Folgen
Antworten: 916
Zugriffe: 58059

Re: Brexit und die Folgen

paulipunx hat geschrieben:
17.01.2019 15:27

Puh, da ist aber auch eine ganze Menge schwarz-weiß Denke drin bei dir, oder?
Nein, nicht schwarz-weiß. Ausschließlich schwarz. :wink:
von Pavel11
17.01.2019 15:07
Forum: Unpaulitisch?
Thema: Brexit und die Folgen
Antworten: 916
Zugriffe: 58059

Re: Brexit und die Folgen

Es gibt verschiedenen Sorten von Nationalismus: Die Nationalsozialisten waren als Herrenrasse bekloppt genug, um zu glauben, sie könnten Europa militärisch erobern, ausbeuten und beherrschen, und die verpeilten Neo-Spacken glauben das heute noch. Die moderneren Vertreter deutscher Interessen gehen ...
von Pavel11
16.01.2019 20:37
Forum: Unpaulitisch?
Thema: Brexit und die Folgen
Antworten: 916
Zugriffe: 58059

Re: Brexit und die Folgen

Und wenn Du und ich auch gute Europäer sein wollen und es z.B. kritisieren, dass Deutschland das EU-weite Glyphosat-Verbot sabotiert hat, so herrscht bei Bayer darüber trotzdem große Freude; und wenn durch einen Kraftakt deutscher Politiker verhindert wird, dass künftig die Autohersteller für die u...
von Pavel11
16.01.2019 19:52
Forum: Unpaulitisch?
Thema: Brexit und die Folgen
Antworten: 916
Zugriffe: 58059

Re: Brexit und die Folgen

Naja. wer Deutschnational denkt, findet den Brexit super, wünscht sich den Dexit, bzw. wünscht sich eine Auflösung der EU und die reinen Nationalstaaten zurück (dann kann man in Europa auch wieder so schöne Kriege führen wie früher... :roll: ). Und die politische Macht von Deutschland wird durch ei...
von Pavel11
16.01.2019 15:13
Forum: Unpaulitisch?
Thema: Brexit und die Folgen
Antworten: 916
Zugriffe: 58059

Re: Brexit und die Folgen

Jaja, immer diese "bösen" Deutschen... :roll: Und ja: Der Brexit ist natürlich "hirnrissiger Scheiß" und die Briten, die dafür waren oder es vor allem immer noch sind sind, sind für mich ganz klar "idiots". Außerdem sind sie es doch, die von nationalen Tönen und falschem Stolz geleitet werden, bzw....
von Pavel11
16.01.2019 09:57
Forum: Unpaulitisch?
Thema: Brexit und die Folgen
Antworten: 916
Zugriffe: 58059

Re: Brexit und die Folgen

Eine bemerkenswerte Diskussion: In den letzten drei Beiträgen (vor Snorre) war der Brexit ein "hirnrissiger Scheiß", die Briten waren "Idiots" bzw. vom "Rinderwahnsinn" befallen und es drohte nicht weniger als "der Untergang ganz Europas" - ich finde den Brexit auch nicht gut, aber das klingt mir do...
von Pavel11
11.01.2019 12:35
Forum: St. Pauli Fanladen
Thema: Einbruch im Fanladen
Antworten: 143
Zugriffe: 12039

Re: Einbruch im Fanladen

Schnarup Thumby hat geschrieben:
11.01.2019 10:26
Also ist weiter der Fanladen schuld an dem Einbruch und dem Diebstahl und nicht der/die Täter/in?
An dem Einbruch sind die Täter schuld. Dass da so viel Geld zu holen war, dafür ist der FL verantwortlich, wer denn sonst. Das festzustellen heißt doch nicht, dass man unsolidarisch ist.
von Pavel11
21.12.2018 13:53
Forum: Ratgeber und Lebenshilfe
Thema: Geld spenden
Antworten: 34
Zugriffe: 2249

Ich esse öfter bei Andronaco, die haben seit einiger Zeit einen Großbildschirm mit italienischem Fernseh-Programm. Vorgestern gab es zum Mittagstisch in den Nachrichten ein jemenitisches Krankenhaus zu sehen, mit verzweifelt kämpfenden Ärzt*innen, mit resignierten Eltern und mit verhungernden Kinder...
von Pavel11
19.12.2018 18:13
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Cenk Sahin
Antworten: 1812
Zugriffe: 218705

(Datum Originalbeitrag: 19.12.2018 17:41 GMT +1) Vielleicht sollte man erst einmal die Frage klären, wie Sahins Instagram-Verhalten ist. Gehört er zu jenen, die öfters mal "aufräumen" dort, oder nicht? Löscht er öfters etwas oder nicht? Er hat ja offensichtlich noch mehr gelöscht. Vielleicht doch "...
von Pavel11
18.12.2018 16:36
Forum: FC St. Pauli – Fußballgöttinnen und Fußballgötter
Thema: Cenk Sahin
Antworten: 1812
Zugriffe: 218705

(Datum Originalbeitrag: 18.12.2018 15:34 GMT +1) Ihn als schwierigen Charakter darzustellen, ohne dass man ihn persönlich erlebt hat, halte ich persönlich für grenzwertig... "Schwieriger Charakter" ginge ja noch. Aber "charakterlos" und "abseits jeder Würde" (weil: hat Insta-Fotos mit St.-Pauli-Bez...
von Pavel11
08.12.2018 12:02
Forum: Unpaulitisch?
Thema: Der Frauen-Diskriminierungs- (Sammel-)Thread
Antworten: 957
Zugriffe: 61336

(Datum Originalbeitrag: 07.12.2018 18:30 GMT +1) Kopfkino. Ich sehe da eine Person, die auch mal nachdenkt und zwei, die dummes Zeug plappern. Kopfkino, da ist vielleicht was dran. Hab jetzt auch einige andere Spon-Artikel zum Thema angeklickt; alles in allem kann man tatsächlich nicht sagen, dass ...
von Pavel11
07.12.2018 15:45
Forum: Unpaulitisch?
Thema: Der Frauen-Diskriminierungs- (Sammel-)Thread
Antworten: 957
Zugriffe: 61336

Gerade auf Spon Fotos von den Reden der 3 CDU-KandidatInnen angesehen. Bemerkenswert: Zwei der drei Personen sind offenbar kraftvoll, energisch und haben was zu sagen. Eine der drei Personen hat nichts zu sagen, guckt nur etwas verzagt und steht als einzige vor einem grauen statt vor einem bunten Hi...
von Pavel11
06.12.2018 14:58
Forum: FC St. Pauli
Thema: „Gesunde Luft am Millerntor“ – Aktion für ein rauchfreies Stadion
Antworten: 302
Zugriffe: 29045

(Datum Originalbeitrag: 06.12.2018 14:27 GMT +1) dann ist dein verständnis von lobbyismus falsch. eine einfache und allgemein gängige definition ist eben interessenvertretung, der per se erst mal nichts negatives anhaftet Mag sein, aber hier wird das ja negativ verwendet. Habe ich beim Lesen jedenf...