Testspiele ab 2019

Hier kann alles zu den Fußballabteilungen unseres Vereins rein
darktrail
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 7311
Registriert: 05.10.2010 21:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Testspiele ab 2019

Beitrag von darktrail » 10.01.2019 11:46

Klar. Finnland beispielsweise.

Man plant doch ein Trainingslager einer Profimannschaft nicht aufgrund einer bestimmten Airline. In Valencia werden die Bedingungen am besten gewesen sein, man hat sich über alles geeinigt und geschaut, wie man da hinkommt. Denn dass man nach Valencia überhaupt kommt, daran dürfte kein Zweifel bestehen. Die Vorstellung, dass sich unsere Verantwortlichen erstmal mit der Ryanair-App hinsetzen und schauen, wohin man so fliegen könnte, finde ich da ja fast niedlich.
Der Fußball, das Leben und der ganze Rest:
http://gastspiel.wordpress.com/

toddy
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 14269
Registriert: 15.07.2006 03:27
Wohnort: Irgendwo im Pott

Re: Testspiele ab 2019

Beitrag von toddy » 10.01.2019 12:04

Die Mannschaft ist unterwegs und zwar mit Ryanair und wird mit 30 Minuten Verspätung kurz nach 13 Uhr landen.
Ob im Hotel Mindestlohn gezahlt weiß ich nicht, aber man muss nicht bei jedem Thema ein riesen TamTam machen.
das Ziel steht fest, aber das Jahr ist offen.
Aus der Geschichte nix gelernt...

smashedup
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1152
Registriert: 04.11.2011 19:24

Re: Testspiele ab 2019

Beitrag von smashedup » 10.01.2019 13:36

piot hat geschrieben:
10.01.2019 11:30
Aus meiner Sicht ist der Grund für das Fliegen mit Ryan-Air (Direktflug) nur vorgeschoben. Bei der Auswahl des Ortes (Valencia) ist doch wohl die Anreise mit betrachtet und von vornherein mit Ryan-Air geplant worden. Es gibt ja wohl genügend andere Regionen, die auch ohne Ryan-Air von Hamburg, Bremen oder Hannover aus direkt erreichbar sind.
Ich glaub jetzt bei der Auswahl des Trainingslagers gibt es etwa 1.000 Faktoren, die wichtiger sind als die Airline. Und das ist auch gut so.

Lower East Side
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 656
Registriert: 22.07.2013 10:32

Re: Testspiele ab 2019

Beitrag von Lower East Side » 10.01.2019 15:10

smashedup hat geschrieben:
10.01.2019 13:36
piot hat geschrieben:
10.01.2019 11:30
Aus meiner Sicht ist der Grund für das Fliegen mit Ryan-Air (Direktflug) nur vorgeschoben. Bei der Auswahl des Ortes (Valencia) ist doch wohl die Anreise mit betrachtet und von vornherein mit Ryan-Air geplant worden. Es gibt ja wohl genügend andere Regionen, die auch ohne Ryan-Air von Hamburg, Bremen oder Hannover aus direkt erreichbar sind.
Ich glaub jetzt bei der Auswahl des Trainingslagers gibt es etwa 1.000 Faktoren, die wichtiger sind als die Airline. Und das ist auch gut so.
Bei den hohen Extragebühren für zB Handgepäck und Aufgabegepäck sollte man auch nicht davon ausgehen, das die Entscheidung für Ryanair aufgrund finanzieller Erwägungen getroffen wurde. Bei selben Konditionen im Vergleich zu anderen Airlines ist Ryanair oft nur minimal billiger oder auch nicht.

Im Übrigen fliegt der FC St. Pauli sonst so gut wie nie und die Deutsche Bahn ist offizieller Mobilitätspartner.

paulipunx
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2645
Registriert: 17.09.2002 02:00
Wohnort: Dulsberg/Wandsbek

Re: Testspiele ab 2019

Beitrag von paulipunx » 10.01.2019 15:22

toddy hat geschrieben:
10.01.2019 12:04
Die Mannschaft ist unterwegs und zwar mit Ryanair und wird mit 30 Minuten Verspätung kurz nach 13 Uhr landen.
Ob im Hotel Mindestlohn gezahlt weiß ich nicht, aber man muss nicht bei jedem Thema ein riesen TamTam machen.
Man muss natürlich nicht immer gleich ein Riesen Tamtam machen.

Aber kritisch hinterfragen sollte man schon möglichst alles und ich halte von RyanAir nun mal gar nichts. Schreckliches Unternehmen, dass keinerlei Unterstützung verdient.

Solche Dinge fangen halt im kleinen an und gerade ein öffentlichkeitswirksamer Verein wie unserer, der sich ja gerade auch Themen wie "Solidarität" auf die Fahnen schreibt, sollte dabei schon auf sowas achtgeben meiner Meinung nach.

toddy
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 14269
Registriert: 15.07.2006 03:27
Wohnort: Irgendwo im Pott

Re: Testspiele ab 2019

Beitrag von toddy » 10.01.2019 15:49

paulipunx hat geschrieben:
10.01.2019 15:22
toddy hat geschrieben:
10.01.2019 12:04
Die Mannschaft ist unterwegs und zwar mit Ryanair und wird mit 30 Minuten Verspätung kurz nach 13 Uhr landen.
Ob im Hotel Mindestlohn gezahlt weiß ich nicht, aber man muss nicht bei jedem Thema ein riesen TamTam machen.
Man muss natürlich nicht immer gleich ein Riesen Tamtam machen.

Aber kritisch hinterfragen sollte man schon möglichst alles und ich halte von RyanAir nun mal gar nichts. Schreckliches Unternehmen, dass keinerlei Unterstützung verdient.

Solche Dinge fangen halt im kleinen an und gerade ein öffentlichkeitswirksamer Verein wie unserer, der sich ja gerade auch Themen wie "Solidarität" auf die Fahnen schreibt, sollte dabei schon auf sowas achtgeben meiner Meinung nach.
Man kann bei jeder Dienstleistung ein Haar in der Suppe finden. So sind sie schon da und werden bereits 16:30 Uhr trainieren und morgen ihren Testkick haben. Und darum geht es ja hier...
das Ziel steht fest, aber das Jahr ist offen.
Aus der Geschichte nix gelernt...

Q
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 279
Registriert: 20.06.2012 23:08

Re: Testspiele ab 2019

Beitrag von Q » 10.01.2019 15:56

mamasliebling hat geschrieben:
10.01.2019 13:06
toddy hat geschrieben:
10.01.2019 12:04
Die Mannschaft ist unterwegs und zwar mit Ryanair und wird mit 30 Minuten Verspätung kurz nach 13 Uhr landen.
Ob im Hotel Mindestlohn gezahlt weiß ich nicht, aber man muss nicht bei jedem Thema ein riesen TamTam machen.
Jesus, daran muss ja auch gedacht werden...
Zumindest ist die spanische Regierung akzeptabel.
(Man kann ja auch mal was gutes anmerken)
-Katalonien
-Billigung der Ausbeutung der Flüchtlinge die als billige Erntehelfer eingesetzt werden

Suppenhaare sind nie, nie, niemals auszuschließen

Blubird
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1288
Registriert: 07.01.2006 23:14

Re: Testspiele ab 2019

Beitrag von Blubird » 10.01.2019 17:46

Können wir uns hier wieder auf das wesentliche konzentrieren? Morgen um 15 Uht geht´s gegen RSC Charleroi.

paulipunx
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2645
Registriert: 17.09.2002 02:00
Wohnort: Dulsberg/Wandsbek

Re: Testspiele ab 2019

Beitrag von paulipunx » 11.01.2019 10:11

toddy hat geschrieben:
10.01.2019 15:49
paulipunx hat geschrieben:
10.01.2019 15:22
toddy hat geschrieben:
10.01.2019 12:04
Die Mannschaft ist unterwegs und zwar mit Ryanair und wird mit 30 Minuten Verspätung kurz nach 13 Uhr landen.
Ob im Hotel Mindestlohn gezahlt weiß ich nicht, aber man muss nicht bei jedem Thema ein riesen TamTam machen.
Man muss natürlich nicht immer gleich ein Riesen Tamtam machen.

Aber kritisch hinterfragen sollte man schon möglichst alles und ich halte von RyanAir nun mal gar nichts. Schreckliches Unternehmen, dass keinerlei Unterstützung verdient.

Solche Dinge fangen halt im kleinen an und gerade ein öffentlichkeitswirksamer Verein wie unserer, der sich ja gerade auch Themen wie "Solidarität" auf die Fahnen schreibt, sollte dabei schon auf sowas achtgeben meiner Meinung nach.
Man kann bei jeder Dienstleistung ein Haar in der Suppe finden. So sind sie schon da und werden bereits 16:30 Uhr trainieren und morgen ihren Testkick haben. Und darum geht es ja hier...
Mit dieser Einstellung braucht man dann aber natürlich auch gar nichts mehr kritisch hinterfragen. Und RyanAir ist meiner Meinung nach auch ein wenig mehr als ein "Haar in der Suppe".

Aber gut, genug "off-topic". :wink:
Pro Pressefreiheit - Anti BILD!

#bildSTILLnotwelcome

BildBlog

toddy
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 14269
Registriert: 15.07.2006 03:27
Wohnort: Irgendwo im Pott

Re: Testspiele ab 2019

Beitrag von toddy » 11.01.2019 10:20

Sauber! Ihr könnt die Partie der #Kiezkicker gegen den belgischen Erstligisten RSC Charleroi bei uns auf der Homepage im Stream verfolgen.
HP des FCSP meldet das.
15 Uhr dann

edith sacht noch, dass 5 Spieler fehlen werden:
Diamantakos (Testspielsperre), Neudecker (Sprunggelenk) und Avevor (überstandener Infekt) trainieren mit den Athletiktrainern. Himmelmann (Hüfte) und Brodersen (Infekt) steigen heute wieder locker ein und arbeiten im Kraftraum
das Ziel steht fest, aber das Jahr ist offen.
Aus der Geschichte nix gelernt...

Domme1910
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2015 12:02
Wohnort: Fulda

Re: Testspiele ab 2019

Beitrag von Domme1910 » 11.01.2019 12:41

toddy hat geschrieben:
11.01.2019 10:20
Sauber! Ihr könnt die Partie der #Kiezkicker gegen den belgischen Erstligisten RSC Charleroi bei uns auf der Homepage im Stream verfolgen.
HP des FCSP meldet das.
15 Uhr dann

edith sacht noch, dass 5 Spieler fehlen werden:
Diamantakos (Testspielsperre), Neudecker (Sprunggelenk) und Avevor (überstandener Infekt) trainieren mit den Athletiktrainern. Himmelmann (Hüfte) und Brodersen (Infekt) steigen heute wieder locker ein und arbeiten im Kraftraum
Benötige ich um das Spiel zu sehen ein FC St Pauli TV - Abo? Wenn ja dann dürfen die heute ohne mich kicken..

toddy
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 14269
Registriert: 15.07.2006 03:27
Wohnort: Irgendwo im Pott

Re: Testspiele ab 2019

Beitrag von toddy » 11.01.2019 12:54

Livestream ist heute für lau
das Ziel steht fest, aber das Jahr ist offen.
Aus der Geschichte nix gelernt...

Blubird
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1288
Registriert: 07.01.2006 23:14

Re: Testspiele ab 2019

Beitrag von Blubird » 11.01.2019 13:16

toddy hat geschrieben:
11.01.2019 10:20
Sauber! Ihr könnt die Partie der #Kiezkicker gegen den belgischen Erstligisten RSC Charleroi bei uns auf der Homepage im Stream verfolgen.
HP des FCSP meldet das.
15 Uhr dann

edith sacht noch, dass 5 Spieler fehlen werden:
Diamantakos (Testspielsperre), Neudecker (Sprunggelenk) und Avevor (überstandener Infekt) trainieren mit den Athletiktrainern. Himmelmann (Hüfte) und Brodersen (Infekt) steigen heute wieder locker ein und arbeiten im Kraftraum
Dann wird heute Korbinian Müller im Tor stehen, oder ist ein weiterer (Jugend-) Torwart mit im Trainingslager, der heute möglicherweise eine Chance erhält?

toddy
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 14269
Registriert: 15.07.2006 03:27
Wohnort: Irgendwo im Pott

Re: Testspiele ab 2019

Beitrag von toddy » 11.01.2019 13:45

Blubird hat geschrieben:
11.01.2019 13:16
toddy hat geschrieben:
11.01.2019 10:20
Sauber! Ihr könnt die Partie der #Kiezkicker gegen den belgischen Erstligisten RSC Charleroi bei uns auf der Homepage im Stream verfolgen.
HP des FCSP meldet das.
15 Uhr dann

edith sacht noch, dass 5 Spieler fehlen werden:
Diamantakos (Testspielsperre), Neudecker (Sprunggelenk) und Avevor (überstandener Infekt) trainieren mit den Athletiktrainern. Himmelmann (Hüfte) und Brodersen (Infekt) steigen heute wieder locker ein und arbeiten im Kraftraum
Dann wird heute Korbinian Müller im Tor stehen, oder ist ein weiterer (Jugend-) Torwart mit im Trainingslager, der heute möglicherweise eine Chance erhält?
Leon Schmidt ist auch dabei.
das Ziel steht fest, aber das Jahr ist offen.
Aus der Geschichte nix gelernt...

toddy
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 14269
Registriert: 15.07.2006 03:27
Wohnort: Irgendwo im Pott

Re: Testspiele ab 2019

Beitrag von toddy » 11.01.2019 14:53

Start11:
Müller
Park
Ziereis
Carstens
Buballa
Buchtmann
Knoll
Sahin
Sobota
Allagui
Meier
das Ziel steht fest, aber das Jahr ist offen.
Aus der Geschichte nix gelernt...

Antworten