Die modernen NAZIS (Teil 2)

Tages- und Weltgeschehen / Politik, die nicht in die anderen Kategorien passt.
Crazy Squirrel
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1769
Registriert: 12.09.2009 20:49
Wohnort: Im Astloch in der großen Eiche, gleiche neben dem Dorfteich

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Crazy Squirrel » 14.03.2019 12:36

metallipar hat geschrieben:
14.03.2019 08:11
Flecktier hat geschrieben:
13.03.2019 16:19
Harry Callahan hat geschrieben:
12.03.2019 22:13
:roll: ... der Chemnitzer Stürmer wusste also nicht, dass "Support your local hools" in der Neonazi Szene verbreitet ist?
Erst dachte ich Du meinst eine Zeitung
Der Hool Supporter ist erstmal gesperrt. :applaus:
Yepp!
Verband sperrt Chemnitz-Stürmer Frahn

paulipunx
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2645
Registriert: 17.09.2002 02:00
Wohnort: Dulsberg/Wandsbek

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von paulipunx » 14.03.2019 13:19

Crazy Squirrel hat geschrieben:
14.03.2019 12:36
metallipar hat geschrieben:
14.03.2019 08:11
Flecktier hat geschrieben:
13.03.2019 16:19


Erst dachte ich Du meinst eine Zeitung
Der Hool Supporter ist erstmal gesperrt. :applaus:
Yepp!
Verband sperrt Chemnitz-Stürmer Frahn
:top:

Gab es denn schon irgendwo die üblichen Mimimi-Statements von Verein und Spieler? :lol:
Pro Pressefreiheit - Anti BILD!

#bildSTILLnotwelcome

BildBlog

metallipar
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6736
Registriert: 30.03.2008 16:03
Wohnort: fast Hamburg

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von metallipar » 14.03.2019 14:12

paulipunx hat geschrieben:
14.03.2019 13:19
Crazy Squirrel hat geschrieben:
14.03.2019 12:36
metallipar hat geschrieben:
14.03.2019 08:11


Der Hool Supporter ist erstmal gesperrt. :applaus:
Yepp!
Verband sperrt Chemnitz-Stürmer Frahn
:top:

Gab es denn schon irgendwo die üblichen Mimimi-Statements von Verein und Spieler? :lol:
Der Verein hatte ihn ja selbst bestraft. :lach:
Ob das nun aber aus Überzeugung, oder der finanziellen Abhängigkeit gegenüber Stadt und Sponsor geschah...hm....

Interessanter sind ja die unpolitischen Bemerkungen der Rechtsextremen.
Die Tagesschau hatte zB extra die Kommentarfunktion ausgeschaltet.
Magischer FC :love:


BK1516
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 333
Registriert: 23.08.2010 11:32

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von BK1516 » 15.03.2019 09:37

Ich war heute morgen sehr über mich selbst erschrocken, als meine erste Reaktion auf die Eilmeldung "Terror in Neuseeland" war: verdammt, jetzt hat der islamische Terrorismus auch dieses Land erreicht. Ähnlich war es damals in Norwegen...

Ist wirklich irre, wie sehr man inzwischen auf bestimmte Feindbilder geeicht ist, während andere Gefahren marginalisiert oder komplett ignoriert werden. Das ist offensichtlich bei mir so, und bei der Gesellschaft, in der ich lebe, natürlich auch.

Sentinel2150
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2602
Registriert: 18.05.2007 14:25
Wohnort: My home is my castle

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Sentinel2150 » 15.03.2019 10:06

Ein wirres Manifest mit den üblichen "Stichworten" der Rechten. Umvolkung etc. Puh

Babo
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 31025
Registriert: 26.02.2009 14:25
Wohnort: <°)K(I(E(L><
Kontaktdaten:

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Babo » 15.03.2019 14:11

Die Opferzahlen dürften wohl wie fast immer bei solchen Taten noch deutlich nach oben ansteigen.

Kranker Scheiß!
BildBild

„Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.“ Mark Twain

paulipunx
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2645
Registriert: 17.09.2002 02:00
Wohnort: Dulsberg/Wandsbek

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von paulipunx » 15.03.2019 15:12

Ich finde es übrigens interessant, dass von ofizieller Seite sowohl in Neusseland als auch Australien der rechtsextremistische Hintergrund der Tat direkt angesprochen wird.

Während hier selbst bei einer Hakenkreuztätowierung des Täters auf der Stirn von den Behörden noch ein "ob es sich um einen rechtsextremistischen Hintergrund bei der Tat handelt, wird derzeit noch ausgeschlossen bzw. kann noch nicht mit Sicherheit bestätigt werden" kommen würde.
Pro Pressefreiheit - Anti BILD!

#bildSTILLnotwelcome

BildBlog

BK1516
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 333
Registriert: 23.08.2010 11:32

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von BK1516 » 15.03.2019 15:34

Der AfD-Abgeordnete Harald Laatsch aus Berlin gibt den "Klimapanikverbreitern" um Greta Thunberg Mitschuld an diesem Terrorakt.

Und da denkt man immer: das ist der Boden der Grube, tiefer geht es nicht...

Was für ein jämmerliches Stück Scheiße.

paulipunx
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2645
Registriert: 17.09.2002 02:00
Wohnort: Dulsberg/Wandsbek

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von paulipunx » 15.03.2019 15:36

BK1516 hat geschrieben:
15.03.2019 15:34
Der AfD-Abgeordnete Harald Laatsch aus Berlin gibt den "Klimapanikverbreitern" um Greta Thunberg Mitschuld an diesem Terrorakt.
*sprachlos* :evil:
Pro Pressefreiheit - Anti BILD!

#bildSTILLnotwelcome

BildBlog

BK1516
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 333
Registriert: 23.08.2010 11:32

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von BK1516 » 15.03.2019 16:02

Ich hab dem Deppen eben eine Mail geschrieben.

laatsch@afd-fraktion.berlin

Falls noch jemand seine Meinung kundtun möchte.

paulipunx
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2645
Registriert: 17.09.2002 02:00
Wohnort: Dulsberg/Wandsbek

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von paulipunx » 15.03.2019 16:10

BK1516 hat geschrieben:
15.03.2019 16:02
Ich hab dem Deppen eben eine Mail geschrieben.

laatsch@afd-fraktion.berlin

Falls noch jemand seine Meinung kundtun möchte.
Als wenn den das interessieren würde. Ganz im Gegenteil, der geilt sich doch noch dran auf. Aufmerksamkeitsgeile Armleuchter, die sie sind.
Pro Pressefreiheit - Anti BILD!

#bildSTILLnotwelcome

BildBlog

black-block-stpauli
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 806
Registriert: 16.04.2008 16:08

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von black-block-stpauli » 15.03.2019 16:11

paulipunx hat geschrieben:
15.03.2019 15:36
BK1516 hat geschrieben:
15.03.2019 15:34
Der AfD-Abgeordnete Harald Laatsch aus Berlin gibt den "Klimapanikverbreitern" um Greta Thunberg Mitschuld an diesem Terrorakt.
*sprachlos* :evil:
Am 24. März findet der Landesparteitag der AFD im Bürgersaal Wandsbek statt.
Es gibt eine antifaschistische Mobilisierung. Die richtige Gelegenheit um eine Antwort zu geben. :angry:
Allgemein ein geschlossenes System unter Vernachlässigung des inneren Aufbaus, siehe Black Box (Systemtheorie)

BK1516
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 333
Registriert: 23.08.2010 11:32

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von BK1516 » 15.03.2019 16:16

paulipunx hat geschrieben:
15.03.2019 16:10
BK1516 hat geschrieben:
15.03.2019 16:02
Ich hab dem Deppen eben eine Mail geschrieben.

laatsch@afd-fraktion.berlin

Falls noch jemand seine Meinung kundtun möchte.
Als wenn den das interessieren würde. Ganz im Gegenteil, der geilt sich doch noch dran auf. Aufmerksamkeitsgeile Armleuchter, die sie sind.
Das mag stimmen. Ich musste es trotzdem aus meinem System spülen.

halbfan
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 11417
Registriert: 17.07.2013 17:40

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von halbfan » 15.03.2019 20:26

Sehr lesenswerter Blog genau zu diesem Thema, insbesondere dem Kommentar von jenem AfD-Politiker: So reagieren AfD und Co. auf Neuseeland

Also, nennt seinen Namen besser mal künftig nicht. Genau das bezweckt die AfD, dass sie bekannter werden, ihre Namen, ihre Partei.
Opposition genau dort, wo er es gepostet hat, ansonsten aber haben diese Menschen keinerlei sonstige Aufmerksamkeit verdient.

Antworten