Die modernen NAZIS (Teil 2)

Tages- und Weltgeschehen / Politik, die nicht in die anderen Kategorien passt.
Astranaut
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 3357
Registriert: 05.10.2010 13:42

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Astranaut » 06.04.2019 11:45

Gemeint ist wohl wirklich der Rostocker Afdler, der u.a. letztes Jahr diese Höcke-Demos organisiert hat. Die Initiatoren bzw. Aufrufgestalter dürften also zu blöd zum sch...reiben sein.

Übrigens eine geschickt gewählte Terminierung der Kundgebung – direkt während des Heimspiels.
#?

andi_freibeuter1910
Administrator||Administratorin
Administrator||Administratorin
Beiträge: 6468
Registriert: 17.08.2012 14:52
Wohnort: DD-Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von andi_freibeuter1910 » 09.04.2019 16:43

Hier ist es passend.

2014 wurde das Pawlow in der Dresdner Neustadt überfallen. Direkt nach einem Dynamo-Auswärtsspiel. Das war aber mehr ein Nazi- als ein Fußballfan-Angriff, verantwortlich die Dynamo-Nazis von Dresden-West.

5 Jahre, Alter, das gibt es gar nicht. Einer der Kunden wurde vor Ort verhaftet. Schwerer Landfriedensbruch, Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung, schwere Körperverletzung.

Die sächsische Justiz musste das erstmal fünf Jahre sacken lassen...

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an alle Dynamo-Fans aus der Neustadt, die uns stark unterstützt hatten!

Cassy
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1008
Registriert: 28.09.2001 02:00
Wohnort: ....in Distanz zum Kalkberg

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Cassy » 09.04.2019 17:46

"Rechte Hetze" zur Geisterstunde: Historiker und Auschwitz-Komitee entsetzt über AfD-Rede
Eine Rede des AfD-Abgeordneten Thomas Ehrhorn im Bundestag bleibt einige Tage nahezu unbemerkt. Über den Inhalt sind Historiker, Politiker und das Internationale Auschwitz-Komitee entsetzt. Gegenüber dem stern sagen sie, warum. Auch Erhorn ist empört - über die Kritik an seinen Aussagen - STERN
"Es gibt kleine Nationen - und es gibt Länder, die noch nicht verstanden haben, dass sie kleine Nationen sind." - Kristian Jensen (dän. Finanzminister) zum Brexit-Chaos in London

Babo
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 30728
Registriert: 26.02.2009 14:25
Wohnort: <°)K(I(E(L><
Kontaktdaten:

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Babo » 14.04.2019 22:05

Der Präsident des Verfassungsschutz meint, man müsse den neuen Formen des Rechtsextremismus erhöte Aufmerksamkeit schenken.
https://www.mdr.de/nachrichten/politik/ ... s-100.html

Gute Idee, sollte man vielleicht mal machen.
BildBild

„Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.“ Mark Twain

toddy
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 14077
Registriert: 15.07.2006 03:27
Wohnort: Irgendwo im Pott

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von toddy » 15.04.2019 10:57

das Ziel steht fest, aber das Jahr ist offen.
Aus der Geschichte nix gelernt...

Goedeke M.
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1687
Registriert: 21.06.2004 19:02

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Goedeke M. » 15.04.2019 11:10

toddy hat geschrieben:
15.04.2019 10:57
Steeler Jungs arbeiten auf Tag X hin
Ach du meine Güte - Mal wieder scheint das "Stehen zur deutschen Nationalität" ausgzeichnet ohne Grundkenntnisse deutscher Orthografie und Grammatik auszukommen.

Goedeke M.
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1687
Registriert: 21.06.2004 19:02

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Goedeke M. » 15.04.2019 11:11

Goedeke M. hat geschrieben:
15.04.2019 11:10
toddy hat geschrieben:
15.04.2019 10:57
Steeler Jungs arbeiten auf Tag X hin
Ach du meine Güte - Mal wieder scheint das "Stehen zur deutschen Nationalität" ausgezeichnet ohne Grundkenntnisse deutscher Orthografie und Grammatik auszukommen.

Antworten