auswärtskarten für fanclubs

Alles zum Fanladen und den dort beheimateten Gruppen (Übersteiger, Fish e.V. ...).
Gesperrt
jepn
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1460
Registriert: 03.04.2011 15:05
Wohnort: hamburg niendorf

auswärtskarten für fanclubs

Beitrag von jepn » 05.03.2015 16:28

als präsident eines eingetragenen fanclubs habe ich für spiele in süddeutschland erfolgreich karten über den fanladen bestellt.
Für das unionspiel hatte ich mich persönlich im fanladen vor ort erkundigt, wie die aussichten für 2 sitzplatzkarten sind und bekam die ansage, dass es schwierig werden würde, aber für sitzplatzkarten realistisch sei. Also habe ich 1o minuten nach bestellbeginn eine email geschickt.
jetzt bekam ich eine absage, die karten wären verlost worden, Hätte ich das vorher gewußt, hätte ich mir nicht die mühe gemacht.
Hat jemand im forum erfahrungen mit diesen verlosungen, wie sehen die aus, gibt es da eine 'aufsicht' oder werden die nach 'gutdünken' verteilt?
wie man merkt, bin eich wenig gefrustet über die art der absage.

paupi
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 5618
Registriert: 01.03.2006 20:44

Re: auswärtskarten für fanclubs

Beitrag von paupi » 05.03.2015 16:51

jepn hat geschrieben:gibt es da eine 'aufsicht' oder werden die nach 'gutdünken' verteilt?
sorry. aber wenn man dem fanladen nicht mehr vertrauen kann - dann niemandem. ich verstehe auch nicht warum da nun ein fass aufgemacht wird - und wenn es dich beruhigt - es haben auch einige sehr langjährige aktive auswärtsfahrer keine tickets bekommen.

manche spiele sind halt unfassbar beliebt - und wenn es nur 500 karten gibt - und 2000 anfragen - gehen manche leer aus. auch und vorallem - weil zuerst die "eigenen busse/züge" bevorzugt werden. zurecht.

dosi
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1465
Registriert: 10.03.2005 16:24
Wohnort: daheim

Beitrag von dosi » 05.03.2015 17:02

Ich weiß nicht so recht, was für eine Absage du erwartest, wenn dich die Art der Absage stört.

Wie paupi schon geschrieben hatte, kann man eben nicht aus 500 Karten 2.000 Karten machen. Und mehr als mitteilen, dass eben keine Karten über sind, kann dir der Fanladen eben nicht.

Dass man nicht das bekommt, was man gerne hätte, passiert übrigens bei gefragten Spielen allen Fanclubs. Da seid Ihr nicht alleine.
Erst sollte ich spielen, aber dann wollten wir doch lieber nichts riskieren (Christian Rahn beim U23-Spiel in Meppen)

jepn
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1460
Registriert: 03.04.2011 15:05
Wohnort: hamburg niendorf

Re: auswärtskarten für fanclubs

Beitrag von jepn » 05.03.2015 19:10

paupi hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 05.03.2015 16:51 GMT +1)
jepn hat geschrieben:gibt es da eine 'aufsicht' oder werden die nach 'gutdünken' verteilt?
sorry. aber wenn man dem fanladen nicht mehr vertrauen kann - dann niemandem. ich verstehe auch nicht warum da nun ein fass aufgemacht wird - und wenn es dich beruhigt - es haben auch einige sehr langjährige aktive auswärtsfahrer keine tickets bekommen.

manche spiele sind halt unfassbar beliebt - und wenn es nur 500 karten gibt - und 2000 anfragen - gehen manche leer aus. auch und vorallem - weil zuerst die "eigenen busse/züge" bevorzugt werden. zurecht.
ok, das ist ne klare aussage, die ich akzeptieren kann. wenn man eben schon einen tag früher bei verwandten in berlin ist, fährt man nicht mit dem fanzug. ich fände es gut, wenn das dann auch so vermittelt wird, wie du es getan hast. leider gab es in der antwort weder anzahl der karten noch der wünsche, sondern eben nur: verlost und ihr habt pech gehabt. das hat mich genervt. tut mir leid.
kann geschlossen werden

Manzinho
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1665
Registriert: 17.12.2008 20:12

Beitrag von Manzinho » 06.03.2015 00:00

Der Fanladen gibt auch hier einen Hinweis

Daraus:
Obacht! Bezüglich der unten aufgeführten Auswärtsspiele in Braunschweig und Berlin bitte folgendes beachten:
Die Auswärtsspiele in Braunschweig und bei Union Berlin sind traditionell stark nachgefragt. Dazu ist das Gästekartenkontingent für beide Partien auf Grund der jeweiligen Stadiongrößen limitiert. Da wir mit Sicherheit mehr Anfagen erhalten als wir Tickets bekommen, nutzt bitte auch die Möglichkeit, Euch über das Kartencenter mit Tickets zu versorgen:
www.fcstpauli.com/karten/news/6796

Fanladen ist halt auch nicht das Kartencenter.

Und meine Vorschreiber tippen auf 2000 Bestellungen.
Angesichts der Tatsache, dass wir letzte Saison zur goldenen Ananas in Köln 5000 Leute auf die Matte gebracht haben, gehe ich von deutlich mehr Bestellungen für so einen beliebten und nahen Ground aus.
Bild

Das ist kein Zuckerschlecken mit den Schluckerzecken

crazy paulianer
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 5542
Registriert: 10.11.2002 01:00
Wohnort: Singing Area

Beitrag von crazy paulianer » 06.03.2015 08:44

Den Fanladen Hoschis ist zu 1910 % zu trauen! Ohne die ist alles doof! Wir als Fanclub sind auch schon leer ausgegangen. Na und? Wenn halt nicht genug Karten vorhanden sind, muss eine Entscheidung getroffen werden. Und da vertraue ich total dem Fanladen, dass sie immer faire Entscheidungen treffen. :top:

FORZA FANLADEN 8)
:schal: :prost: CRAZY PAULI SUPPORTERS :flehan: :drink: :applaus:

SvenFanladen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 06.11.2013 14:50

Beitrag von SvenFanladen » 06.03.2015 11:36

Hallo liebe Leute!

Aus gegebenem Anlass wollen wir hier nochmal kurz darstellen, nach welchen Kriterien wir die Eintrittskarten für jene Auswärtsspiele vergeben, für die nicht genügend Karten/Fahrtangebote für alle Anfragenden zur Verfügung stehen.

Wir versuchen das alles möglichst fair und ausgeglichen zu regeln. Nach folgenden Prioritäten gehen wir dabei vor:

1. Unsere klassischen sozialpädagogischen Angebote (U18-Gruppe, KiezKick, Frauen- und Mädchenangebote) werden versorgt.
2. Dann werden alle Fanclub-Bestellungen berücksichtigt, die innerhalb der vorgegebenen Frist eingegangen sind.
a) BestellerInnen, die unsere (Fahrt-)Angebote immer/oft nutzen bekommen Tickets bis zur regelmäßig gebuchten Anzahl (wäre ja absurd, wenn diejenigen, die alle zwei Wochen mit uns hunderte km durchs Land reisen keine Tickets für die wenigen nahen Highlight-Spiele bekämen)
b) BestellerInnen, die unsere (Fahrt-)Angebote regelmäßig/gelegentlich nutzen bekommen Tickets bis zur regelmäßig gebuchten Anzahl
c) BestellerInnen, die unsere (Fahrt-)Angebote selten/nie nutzen bekommen nach Verfügbarkeit Restickets/Plätze, diese werden anteilig verteilt.
d) Nach dem Zufallsprinzip gehen leider bei sehr stark nachgefragten Spielen auch immer Fanclubs leer aus. Das tut uns leid, aber wir können uns keine Karten schnitzen oder backen. Höchstens kopieren. Machen wir aber nicht…

Wir können leider nicht jedem Einzelnen immer im Detail erklären, warum er/sie keine/weniger Karten bekommt. Die oben aufgeführten Kriterien sind allgemein bekannt und wurden auch schon öffentlich kommuniziert. Wir möchten diese auch (in diesem Rahmen) nicht jedes Mal neu diskutieren.

Wir wundern uns allerdings sehr über den Tonfall einiger Beschwerdemails und empfinden ein beleidigtes/drohendes „ich setz das jetzt ins Forum“ mehr als befremdlich.

Liebe Grüße,
Euer Fanladen-Team
Zuletzt geändert von SvenFanladen am 06.03.2015 11:43, insgesamt 1-mal geändert.

Breadstar
Administrator||Administratorin
Administrator||Administratorin
Beiträge: 9023
Registriert: 05.09.2001 02:00
Wohnort: Linden

Beitrag von Breadstar » 06.03.2015 11:54

SvenFanladen hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 06.03.2015 11:36 GMT +1)
Wir wundern uns allerdings sehr über den Tonfall einiger Beschwerdemails und empfinden ein beleidigtes/drohendes „ich setz das jetzt ins Forum“ mehr als befremdlich.

Liebe Grüße,
Euer Fanladen-Team
Angenehme Haltung.

Von nem Dienstleister würde ich auch mehr erwarten ;-) Könntet ihr nicht mal bei Union anfragen, ob die ins Olympiastadion gehen würden? Die Nachfrage scheint ja da zu sein.
Würdelos.

jepn
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1460
Registriert: 03.04.2011 15:05
Wohnort: hamburg niendorf

Beitrag von jepn » 06.03.2015 18:02

ich kann die vergabekriterien akzeptieren, sie waren mir allerdings nicht bekannt. entschuldigt habe ich mich oben und insofern ist für mich das thema erledigt.

olespapa
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 6772
Registriert: 08.10.2004 10:39
Wohnort: irgendwo am rhein das dorf kennt eh kein schwein

Thema sperren - Begründung

Beitrag von olespapa » 09.03.2015 09:09

Geschlossen, weil...vertraut eurem fanladen !!!!

Gesperrt