Trikot. Kein Fussball den Faschisten (zum Julius-Hirsch-Preis ab S.7)

Alles zum Fanladen und den dort beheimateten Gruppen (Übersteiger, Fish e.V. ...).
Antworten
Nordbär
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 13339
Registriert: 03.03.2012 12:18
Wohnort: Freie und Polizeistadt Hamburg

Trikot. Kein Fussball den Faschisten (zum Julius-Hirsch-Preis ab S.7)

Beitrag von Nordbär » 10.02.2016 16:39

Moin,
erstmal Dazke für die Initiative!
Aber ein paar Fragen. Da ich nicht bei Fratzenbuch etc. bin.
70 Ois ? Geht da wat an den Fanladen oder an sonstige Initiativen ?

Verkauf ab 15 Uhr im Fanladen ? Denkt niemand an die arbeitende Bevölkerung und die Auswärtigen, die vielleicht auch gerne so ein Trikot haben wollen ?

Wie viele Trikots jibbet denn ?

Dazke für Antworten.

Es geht um das
Trikot
Zuletzt geändert von Nordbär am 19.08.2016 14:45, insgesamt 2-mal geändert.
LEEWER DUAD ÜS SLAV odder LEEWER DRONKEN ÜS DUAD, uess hier de Fragg! :prost:

lini7
Tippspiel-Reminder
Tippspiel-Reminder
Beiträge: 8984
Registriert: 30.05.2002 02:00
Wohnort: Barmbek Nord

Beitrag von lini7 » 10.02.2016 16:42

Laut FB
Verkauf ab 15 Uhr
keine Vorreservierung möglich
Auflage 200 (!!)
Kostet 70€ bleibt bestimmt irgendwo was hängen, wo es nötig ist

Mein Senf:
Die Bucht wird sich freuen

Nordbär
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 13339
Registriert: 03.03.2012 12:18
Wohnort: Freie und Polizeistadt Hamburg

Beitrag von Nordbär » 10.02.2016 16:47

Mein Senf:
Die Bucht wird sich freuen
Oh, dann stehen die Schwarzmarkthändler (Bier und Tickets) dann um 15 Uhr vor dem Fanladen an :cry:

Das scheint mir nicht so ganz durchdacht zu sein :-?
LEEWER DUAD ÜS SLAV odder LEEWER DRONKEN ÜS DUAD, uess hier de Fragg! :prost:

dr_murkes
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2628
Registriert: 11.10.2007 16:09
Wohnort: Nordkurve

Beitrag von dr_murkes » 10.02.2016 16:51

Eine Versteigerung im Sonderzug nach Nürnberg könnte ein neues Rekordergebnis erzielen. :ja:
When the seagulls follow the trawler, it is because they think sardines will be thrown into the sea.

JustusFanladen
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 2060
Registriert: 28.08.2008 18:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von JustusFanladen » 10.02.2016 16:59

Leute, dramatisiert doch nicht alles so schnell.
:smoke:
Geld bleibt bei uns hängen, ja!
Genaue Anzahl noch nicht 100%ig geklärt, aber es wird nicht unendlich geben...
Und wir kennen hier schon die Pappenheimer - ein bißchen Vertrauen wäre nett!
Kann zu! :D
Eine Mail an uns hätte es auch getan, denke ich!
Zuletzt geändert von JustusFanladen am 10.02.2016 17:01, insgesamt 1-mal geändert.
Besucht uns persönlich oder virtuell: www.stpauli-fanladen.de
Unsere Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag von 15.00 bis 19.00 Uhr sowie vor und nach den Heimspielen der Profis

Fanladen St. Pauli, NEUE ADRESSE: HEILIGENGEISTFELD 1A, 20359 Hamburg

Nordbär
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 13339
Registriert: 03.03.2012 12:18
Wohnort: Freie und Polizeistadt Hamburg

Beitrag von Nordbär » 10.02.2016 17:09

Ich hab doch nix dramatisiert und nur gefragt.

Vertrauen zu Oi!ch hab' ich. Steht ausser Frage.

Und Mail. Klar. Geht auch. Wollte einfach nur dass es auch die mitbekommen, die nicht bei Fratzenbuch etc. sind. Gibt ja nicht wenige die sich dem ZOichs verweigern ;-)

Aber danke erstmal für die Antwort :ja:
LEEWER DUAD ÜS SLAV odder LEEWER DRONKEN ÜS DUAD, uess hier de Fragg! :prost:

JustusFanladen
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 2060
Registriert: 28.08.2008 18:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von JustusFanladen » 10.02.2016 17:14

Nordbär hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 10.02.2016 17:09 GMT +1)

Ich hab doch nix dramatisiert und nur gefragt.
Und dann das hier:

Das scheint mir nicht so ganz durchdacht zu sein icon_confused.gif
oder
Mein Senf: Die Bucht wird sich freuen
:love:
Besucht uns persönlich oder virtuell: www.stpauli-fanladen.de
Unsere Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag von 15.00 bis 19.00 Uhr sowie vor und nach den Heimspielen der Profis

Fanladen St. Pauli, NEUE ADRESSE: HEILIGENGEISTFELD 1A, 20359 Hamburg

Thomy71
Förderer||Fördererin
Förderer||Fördererin
Beiträge: 18303
Registriert: 08.06.2005 10:58
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Thomy71 » 10.02.2016 17:15

JustusFanladen hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 10.02.2016 16:59 GMT +1)

Eine Mail an uns hätte es auch getan, denke ich!
Wozu? Ihr verschickt ja eh nicht! :motz:

Schnarup Thumby
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6742
Registriert: 13.03.2010 10:02
Wohnort: Gegengerade
Kontaktdaten:

Beitrag von Schnarup Thumby » 10.02.2016 17:20

N echter Punkrocker holt sich das Trikot im Schlussverkauf für n Appel und n Ei und pinnt sich ein Badge mit dem Spruch drauf dran :smoke:

D.I.Y.!
Zuletzt geändert von Schnarup Thumby am 10.02.2016 17:20, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

JustusFanladen
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 2060
Registriert: 28.08.2008 18:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von JustusFanladen » 10.02.2016 17:23

Und noch eine Frage:

Die TRikots werden eher bei ebay landen, wenn die ausschließlich vor Ort hier verkauft werden? Das verstehe ich nun wirklich nicht! Die Gefahr ist doch in einem Onlineshop viel höher...
Besucht uns persönlich oder virtuell: www.stpauli-fanladen.de
Unsere Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag von 15.00 bis 19.00 Uhr sowie vor und nach den Heimspielen der Profis

Fanladen St. Pauli, NEUE ADRESSE: HEILIGENGEISTFELD 1A, 20359 Hamburg

Fähnchen im Wind
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 4063
Registriert: 09.12.2011 14:32

Beitrag von Fähnchen im Wind » 10.02.2016 17:24

Schnarup Thumby hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 10.02.2016 17:20 GMT +1)

N echter Punkrocker holt sich das Trikot im Schlussverkauf für n Appel und n Ei und pinnt sich ein Badge mit dem Spruch drauf dran :smoke:

D.I.Y.!
War auch mein Gedanken (so ähnlich)....liegt alles bereit! :wink:

Sticker

Schnarup Thumby
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6742
Registriert: 13.03.2010 10:02
Wohnort: Gegengerade
Kontaktdaten:

Beitrag von Schnarup Thumby » 10.02.2016 17:31

Bild

Thomy71
Förderer||Fördererin
Förderer||Fördererin
Beiträge: 18303
Registriert: 08.06.2005 10:58
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Thomy71 » 10.02.2016 17:37

Schnarup Thumby hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 10.02.2016 17:20 GMT +1)

N echter Punkrocker holt sich das Trikot im Schlussverkauf für n Appel und n Ei und pinnt sich ein Badge mit dem Spruch drauf dran :smoke:

D.I.Y.!
Mist, bin Spießer :( (Mal davon ab, dass die Appel/Ei-Zeiten bei unserer Merch auch der Vergangenheit anzugehören scheinen...)
JustusFanladen hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 10.02.2016 17:23 GMT +1)

Und noch eine Frage:

Die TRikots werden eher bei ebay landen, wenn die ausschließlich vor Ort hier verkauft werden? Das verstehe ich nun wirklich nicht! Die Gefahr ist doch in einem Onlineshop viel höher...
Der Gedankengang vom Nordbär war glaube ich eher "Knappe Ware an singulärem Ort -> eBay wirft fette Gewinne ab. / Reichlich Shirts im Online-Shop -> Kein Schwein kauft in der Bucht, weil nicht nötig." ;)
Zuletzt geändert von Thomy71 am 10.02.2016 17:39, insgesamt 1-mal geändert.

JustusFanladen
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 2060
Registriert: 28.08.2008 18:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von JustusFanladen » 10.02.2016 18:23

Thomy71 hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 10.02.2016 17:37 GMT +1)
Schnarup Thumby hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 10.02.2016 17:20 GMT +1)

N echter Punkrocker holt sich das Trikot im Schlussverkauf für n Appel und n Ei und pinnt sich ein Badge mit dem Spruch drauf dran :smoke:

D.I.Y.!
Mist, bin Spießer :( (Mal davon ab, dass die Appel/Ei-Zeiten bei unserer Merch auch der Vergangenheit anzugehören scheinen...)
JustusFanladen hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 10.02.2016 17:23 GMT +1)

Und noch eine Frage:

Die TRikots werden eher bei ebay landen, wenn die ausschließlich vor Ort hier verkauft werden? Das verstehe ich nun wirklich nicht! Die Gefahr ist doch in einem Onlineshop viel höher...
Der Gedankengang vom Nordbär war glaube ich eher "Knappe Ware an singulärem Ort -> eBay wirft fette Gewinne ab. / Reichlich Shirts im Online-Shop -> Kein Schwein kauft in der Bucht, weil nicht nötig." ;)
Das verstehe sogar ICH! :lol:
Besucht uns persönlich oder virtuell: www.stpauli-fanladen.de
Unsere Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag von 15.00 bis 19.00 Uhr sowie vor und nach den Heimspielen der Profis

Fanladen St. Pauli, NEUE ADRESSE: HEILIGENGEISTFELD 1A, 20359 Hamburg

rrmks

Beitrag von rrmks » 10.02.2016 18:30

JustusFanladen hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 10.02.2016 18:23 GMT +1)
Thomy71 hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 10.02.2016 17:37 GMT +1)
Schnarup Thumby hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 10.02.2016 17:20 GMT +1)

N echter Punkrocker holt sich das Trikot im Schlussverkauf für n Appel und n Ei und pinnt sich ein Badge mit dem Spruch drauf dran :smoke:

D.I.Y.!
Mist, bin Spießer :( (Mal davon ab, dass die Appel/Ei-Zeiten bei unserer Merch auch der Vergangenheit anzugehören scheinen...)
JustusFanladen hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 10.02.2016 17:23 GMT +1)

Und noch eine Frage:

Die TRikots werden eher bei ebay landen, wenn die ausschließlich vor Ort hier verkauft werden? Das verstehe ich nun wirklich nicht! Die Gefahr ist doch in einem Onlineshop viel höher...
Der Gedankengang vom Nordbär war glaube ich eher "Knappe Ware an singulärem Ort -> eBay wirft fette Gewinne ab. / Reichlich Shirts im Online-Shop -> Kein Schwein kauft in der Bucht, weil nicht nötig." ;)
Das verstehe sogar ICH! :lol:
Dann stellt sich an dieser Stelle die Frage, warum man so was geiles limitiert. Is natürlich cool für die Leute, die sagen können "yeah, isch hab 1 von X", aber was bringt das am Ende? Ich bin ja eher ein Freund davon, geile Sachen allen Menschen zugänglich zu machen, die Bock drauf haben. Auch wenn das in so einem Fall nur gegen Kohle geht, was völlig OK ist (erst recht, wenn da was bei Euch hängen bleibt). Hinzu kommt hier, ne Aussage zu verbreiten, die gar nicht oft genug produziert werden kann.

Das soll so keene Kritik sein, zumal ich ja auch die Hintergründe nicht kenne. Aber mich würde trotzdem interessieren, warum eine Limitierung notwendig ist.

Will Hummel/der Verein nicht mehr rausrücken? Oder hat Congstar da ein Problem mit (was ich irgendwie noch nachvollziehen könnte zum jetzigen Zeitpunkt)? Oder ist das dieser weit verbreitete "Limitierungswahn" um den Besitzer*innen ein tolles "Zusatzgefühl" zu ermöglichen? ;) Oder will man nicht, dass "Hinz und Kunz" damit rumrennt?

Boahr, jetzt hab ich schon 4 Thesen rausgehauen. Da brauchste ja nur noch "nein, ja, nein, nein" sagen, Justus. ;)

Von den Teilen könnte man doch vermutlich tausende verticken (und davon einiges an Kohle verteilen). Und halt nicht nur an den "elitären Kreis", der in der Lage sein wird, sich das Teil am Freitag ab 15 Uhr persönlich abzuholen.

Nochmal: Soll keine Kritik sein. Ich möchte es nur verstehen. Und wenn das am Cogstar-Deal liegt, würde ich es sogar sofort verstehen. :)
Zuletzt geändert von rrmks am 11.02.2016 09:14, insgesamt 11-mal geändert.

Antworten