Rund ums Heimspiel

Vorstand, Abteilungen, Vermarktung
Schnarup Thumby
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6735
Registriert: 13.03.2010 10:02
Wohnort: Gegengerade
Kontaktdaten:

Re: Rund ums Heimspiel

Beitrag von Schnarup Thumby » 02.08.2019 13:03

Liebe Freaks! Denkt bei Eurer Anreise daran, dass die U3 zwischen Baumwall und St. Pauli weiterhin unterbrochen ist!

https://www.hochbahn.de/hochbahn/hambur ... atzverkehr

Hier das Ganze in Kurz und Spanisch: https://twitter.com/fcsppiratas/status/ ... 8870066176 :smoke:
Bild

Papi
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 4917
Registriert: 10.12.2005 17:03

Re: Rund ums Heimspiel

Beitrag von Papi » 03.08.2019 02:49

was da heute rund um die VAR-geschichte im stadion passiert (oder eben nicht passiert ist), habe ich voll nicht verstanden.
yeah!

smashedup
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1162
Registriert: 04.11.2011 19:24

Re: Rund ums Heimspiel

Beitrag von smashedup » 03.08.2019 11:43

Papi hat geschrieben:
03.08.2019 02:49
was da heute rund um die VAR-geschichte im stadion passiert (oder eben nicht passiert ist), habe ich voll nicht verstanden.
Ach, die Stadionregie auch nicht. Konsequent nach dem vermeintlichen 0:3 erst mal aufzugeben und die Anzeigentafel ganz abzuschalten. :lach:

Jesche
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 486
Registriert: 14.06.2003 02:00
Wohnort: Hamburg

Re: Rund ums Heimspiel

Beitrag von Jesche » 03.08.2019 12:06

Alle in block 1 und 2 sehen die Tafel erst gar nicht 8) . Kann man dem schiri nicht wie im football so ein mikro geben, wo er erklärt was los ist?
Die Hölle sind die Anderen!
(Jean-Paul Sartre)

smashedup
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1162
Registriert: 04.11.2011 19:24

Re: Rund ums Heimspiel

Beitrag von smashedup » 03.08.2019 13:02

Ich nehme mal an, dass die Anzeige im Normalfall von einer Durchsage begleitet wird...

Breadstar
Administrator||Administratorin
Administrator||Administratorin
Beiträge: 9091
Registriert: 05.09.2001 02:00
Wohnort: Linden

Re: Rund ums Heimspiel

Beitrag von Breadstar » 03.08.2019 13:06

smashedup hat geschrieben:
03.08.2019 13:02
Ich nehme mal an, dass die Anzeige im Normalfall von einer Durchsage begleitet wird...
Ich nehme zudem an, dass die Anzeige im Normalfall zeitnah zum Ereignis dieses erläutern soll. Da dies (aufgrund von technischen Problemen?) nicht passierte, fielen die erklärenden Worte durch die Stadionregie/Stadionsprecherin eher rudimentär aus, zumal sich ergebnistechnisch die zu verkündenden Ereignisse bereits erledigt hatten.
smashedup bedankte sich
Würdelos.

Jesche
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 486
Registriert: 14.06.2003 02:00
Wohnort: Hamburg

Re: Rund ums Heimspiel

Beitrag von Jesche » 03.08.2019 13:27

Ich kann mich, wenn ich Spiele mit Videobeweis gesehen habe, an so Durchsagen beim VAR Einsatz nicht erinnern. Ist das so, war das z.b. in Bielefeld auch der Fall?
Die Hölle sind die Anderen!
(Jean-Paul Sartre)

smashedup
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1162
Registriert: 04.11.2011 19:24

Re: Rund ums Heimspiel

Beitrag von smashedup » 03.08.2019 13:31

Mir würde im Moment kein einziger Grund einfallen warum man es nicht machen sollte... :gruebel:

Noch ergänzend: Es gibt ja schon Bestrebungen mehr Transparenz in die Sache zu bringen, afaik sind die Einblendungen an TV und Anzeigentafel auch neu, oder?

Breadstar
Administrator||Administratorin
Administrator||Administratorin
Beiträge: 9091
Registriert: 05.09.2001 02:00
Wohnort: Linden

Re: Rund ums Heimspiel

Beitrag von Breadstar » 03.08.2019 13:41

Jesche hat geschrieben:
03.08.2019 13:27
Ich kann mich, wenn ich Spiele mit Videobeweis gesehen habe, an so Durchsagen beim VAR Einsatz nicht erinnern. Ist das so, war das z.b. in Bielefeld auch der Fall?
Ich meine, da kam nichts. Beim ersten sehr sicher. Beim zweiten (der Elfmeter für den auch die Arminen schon aufgestellt hatten) kam evt. eines Durchsage.
Würdelos.

Papi
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 4917
Registriert: 10.12.2005 17:03

Re: Rund ums Heimspiel

Beitrag von Papi » 03.08.2019 13:45

Jesche hat geschrieben:
03.08.2019 13:27
Ich kann mich, wenn ich Spiele mit Videobeweis gesehen habe, an so Durchsagen beim VAR Einsatz nicht erinnern. Ist das so, war das z.b. in Bielefeld auch der Fall?
mir würde ja völlig reichen, wenn eine laufende überprüfung visualisiert würde. nur hat das gestern nicht geklappt und VAR im stadion wurde ad absurdum geführt. "das 2:0 hat vorher nicht gezählt, deswegen steht es jetzt 2:0". herrlich das. aber es wird bestimmt jetzt jemand die verantwortung dafür übernehmen und anschließend sorge tragen, dass das besser wird, oder?
yeah!

Bönx
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 958
Registriert: 15.02.2013 09:34
Wohnort: Berlin

Re: Rund ums Heimspiel

Beitrag von Bönx » 03.08.2019 17:32

Meine Blase hat mich gestern irgendwie im Stich gelassen und so musste ich öfters das Örtchen aufsuchen. GG. Block D. Quasi jedesmal wenn ich runter bin wurde im der Höhe des Mundlochs jemand medizinisch versorgt. War es einfach zu voll im Block, dass die Leute umgekippt sind?

südlicht
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 5490
Registriert: 01.07.2011 17:52
Wohnort: Kreis Rastatt, Baden

Re: Rund ums Heimspiel

Beitrag von südlicht » 03.08.2019 17:59

Ich glaube schlicht und einfach, dass sich das System aufgehängt hatte. Die Tafel wurde meines Erachtens neu gestartet (nach dem echten 2:0), danach kam zunächst der längst veraltete Hinweis auf den Videoentscheid und erst dann hat Daggi das offizielle 2:0 verkündet.

Jesche
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 486
Registriert: 14.06.2003 02:00
Wohnort: Hamburg

Re: Rund ums Heimspiel

Beitrag von Jesche » 03.08.2019 18:33

Von dem Hänger mal abgesehen, wenn die Tafel zukünftig öfter für Hinweise verwendet wird, würden ich und meine Umsteher in Block 1 das auch gerne mitbekommen. Ist schon doof, das Teile des Stadions die Anzeigentafel gar nicht sehen können. Aber das scheint den Verantwortlichen wohl Wurst, oder ne zusätzliche Tafel Ecke HT, Gästekurve zu teuer. Oder vielleicht muss ich auch erst nen Antrag auf der Mitgliederversammlung stellen :smoke:
Tommy bedankte sich
Die Hölle sind die Anderen!
(Jean-Paul Sartre)

pauligirl
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 5289
Registriert: 24.01.2002 01:00
Wohnort: hh/oslo
Kontaktdaten:

Re: Rund ums Heimspiel

Beitrag von pauligirl » 03.08.2019 21:34

Bönx hat geschrieben:
03.08.2019 17:32
Meine Blase hat mich gestern irgendwie im Stich gelassen und so musste ich öfters das Örtchen aufsuchen. GG. Block D. Quasi jedesmal wenn ich runter bin wurde im der Höhe des Mundlochs jemand medizinisch versorgt. War es einfach zu voll im Block, dass die Leute umgekippt sind?
das ist uns auch aufgefallen. ich würde mal sagen, wetter, kein abendessen, direkt vom job zum stadion gehastet, dort früher (und ungebremster) alko konsum haben das bewirkt. dass es eng war (bei uns schon über 1h vor anpfiff strammes stehen) tat sicher sein übriges.

und ganz vergessen: ein grosses lob und danke an die ordner/innen, die es bei uns in block D über die gesamte spielzeit geschafft haben, die treppe komplett freizuhalten. und wirklich jeden spätkommer-ich-stell-mich-einfach-auf-die-treppe wegschickten.
«Pytt, hva skal vi med trenere, cash i klubben, ledere utenfor fengselsmurene eller elleve mann på banen så lenge vi har sesongkort?»

Baskenmütze
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 4090
Registriert: 10.10.2005 20:35

Re: Rund ums Heimspiel

Beitrag von Baskenmütze » 04.08.2019 18:06

pauligirl hat geschrieben:
03.08.2019 21:34
Bönx hat geschrieben:
03.08.2019 17:32
Meine Blase hat mich gestern irgendwie im Stich gelassen und so musste ich öfters das Örtchen aufsuchen. GG. Block D. Quasi jedesmal wenn ich runter bin wurde im der Höhe des Mundlochs jemand medizinisch versorgt. War es einfach zu voll im Block, dass die Leute umgekippt sind?
das ist uns auch aufgefallen. ich würde mal sagen, wetter, kein abendessen, direkt vom job zum stadion gehastet, dort früher (und ungebremster) alko konsum haben das bewirkt. dass es eng war (bei uns schon über 1h vor anpfiff strammes stehen) tat sicher sein übriges.

und ganz vergessen: ein grosses lob und danke an die ordner/innen, die es bei uns in block D über die gesamte spielzeit geschafft haben, die treppe komplett freizuhalten. und wirklich jeden spätkommer-ich-stell-mich-einfach-auf-die-treppe wegschickten.
Ich war am Freitag nicht im Stadion aber das gleiche Spiel im Stadtpark beim Konzert. Diverse Leute die mit Kreislaufproblemen behandelt wurden. Eine Luftfeuchtigkeit mit über 90 % kann nicht gesund sein.

Antworten