Und nochmal: Wünsche an den Caterer III

Vorstand, Abteilungen, Vermarktung
duck112
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2802
Registriert: 05.09.2001 02:00
Wohnort: Hamburg

Beitrag von duck112 » 06.09.2018 18:02

whitworth hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 06.09.2018 15:58 GMT +1)
pauligirl hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 06.09.2018 15:52 GMT +1)
olespapa hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 06.09.2018 14:20 GMT +1)

Ich fänd ja einen Nudelstand super...
und ich hätte gerne einen, der poutine anbietet
Poutine bekommst du in Wandsbek, an der Wurstbude vor dem Karstadt-Eingang
(ja ich weiß, ist nicht am Stadion aber besser als nüscht)
Ich hatte zwar nicht gefragt, aber das probier ich mal aus, danke für den Tip! :ja:
"Es geht nichts über eine rollende Kneipe. Bier trinken und die Welt an sich vorüberziehen lassen..."
PauliPunx (Sonderzug)

pauligirl
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 5280
Registriert: 24.01.2002 01:00
Wohnort: hh/oslo
Kontaktdaten:

Beitrag von pauligirl » 07.09.2018 16:54

whitworth hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 06.09.2018 15:58 GMT +1)
pauligirl hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 06.09.2018 15:52 GMT +1)
olespapa hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 06.09.2018 14:20 GMT +1)

Ich fänd ja einen Nudelstand super...
und ich hätte gerne einen, der poutine anbietet
Poutine bekommst du in Wandsbek, an der Wurstbude vor dem Karstadt-Eingang
(ja ich weiß, ist nicht am Stadion aber besser als nüscht)
echt??? da geh ich ziemlich häufig vorbei!

ansonsten kann man das auch prima selber machen. statt pommes kartoffelspalten, statt die üblichen cheese curds geriebenen gouda oder in stückchen geschnittenen mozzarella, eine bratensosse kriegt jeder hin (ansonsten ne fertige aus der tüte, thomy pfannensauce geht gut), und zum aufpimpen gebratenen speck und bei bedarf ein wenig grünzeug (erbsen, broccoli o.ä.) dazu tun.

ist seit meinem kanada-urlaub eines meiner lieblingsgerichte. auch wenn der stanfields sänger meinte, das sei ein herzinfarkt-essen :lach:
«Pytt, hva skal vi med trenere, cash i klubben, ledere utenfor fengselsmurene eller elleve mann på banen så lenge vi har sesongkort?»

leo
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 8079
Registriert: 27.05.2003 02:00
Wohnort: Berlin City and Wendland Country

Beitrag von leo » 07.09.2018 17:00

Ich habe den Eindruck, es ist eher ein Alles-Infarkt-Essen :P:
Ich arbeite nur, wenn ich hungrig bin.

pauligirl
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 5280
Registriert: 24.01.2002 01:00
Wohnort: hh/oslo
Kontaktdaten:

Beitrag von pauligirl » 07.09.2018 17:03

ja ;D aber sooo lecker und einfach richtig gut für einen katertag :D
«Pytt, hva skal vi med trenere, cash i klubben, ledere utenfor fengselsmurene eller elleve mann på banen så lenge vi har sesongkort?»

no_name
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 10595
Registriert: 04.04.2011 23:16
Wohnort: St. Pauli

Beitrag von no_name » 07.09.2018 17:04

Abartig :smoke:

Flecktier
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 7642
Registriert: 28.09.2012 20:34

Beitrag von Flecktier » 07.09.2018 18:24

Würg

Flo71
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 13921
Registriert: 12.06.2006 13:41
Wohnort: Jenseits von Eden

Beitrag von Flo71 » 08.09.2018 08:52

mamasliebling hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 07.09.2018 22:42 GMT +1)

Praktisch alle Getränke sind vegan!
Du hast offenbar sowas von keine Ahnung.

coricelesti
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 246
Registriert: 01.07.2007 00:04

Beitrag von coricelesti » 08.09.2018 09:58

Flo71 hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 08.09.2018 08:52 GMT +1)
mamasliebling hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 07.09.2018 22:42 GMT +1)

Praktisch alle Getränke sind vegan!
Du hast offenbar sowas von keine Ahnung.
Auf die im Stadion angebotenen Getränke - um die es hier ja wohl geht - dürfte das tatsächlich zutreffen. Astra und Fritz sind es, beim Wasser und Alkfrei sind vielleicht die Etiketten nicht vegan.
Bei den Heißgetränken sind Kaffee und Tee ebenfalls vegan (evtl. Milchbeigaben natürlich nicht), Glühwein wäre wieder fraglich. Das sind schon praktisch alle.
Was das aber helfen soll wenn man Hunger hat, habe ich auch nicht verstanden.
"Statt kuschelpädagogischer Aussteigerprogramme halte ich zur Bekämpfung von Nazis große militärische Verbände und schweres Kriegsgerät immer noch für das geeignete Mittel." Björn Högsdal

Flo71
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 13921
Registriert: 12.06.2006 13:41
Wohnort: Jenseits von Eden

Beitrag von Flo71 » 08.09.2018 11:10

Stimmt,habe die Aussage allgemeiner empfunden,und nicht nur aufs Stadion bezogen.

Abwehr_Alex
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 204
Registriert: 10.04.2010 12:36

Beitrag von Abwehr_Alex » 15.12.2018 17:02

Ich wäre total glücklich, wenn sich das warme vegetarische Angebot IM Stadion wieder verbessern würde. Wir hatten ja schon mal einen ganz guten Zustand mit den Burgern oder der vegetarischen Currywurst. Wenn ich nichts übersehen habe, gibt es im Moment nur noch diese vegetarischen Dinger am Fischstand - aber die sind echt übel.

UelzenPower
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 355
Registriert: 01.02.2008 21:04
Wohnort: 29525

Beitrag von UelzenPower » 16.12.2018 15:21

Der Glühwein in der Nordkurve vorne am Eingang vier Schlückchen ca.0,1 l aus der Mikrowelle für 2,50 unterirdisch und lauwarm..... ES wurde vergessen den Bottich aufzufüllen. ...und das zur Halbzeit. ...Das muss besser werden
Zuletzt geändert von UelzenPower am 16.12.2018 16:21, insgesamt 1-mal geändert.

Mego
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 600
Registriert: 12.11.2010 16:26

Beitrag von Mego » 29.12.2018 16:23

Dafür gibt es direkt nebenan Tee, Kaffe und Kuchen für je 1€.
wo gibt es das denn bitte noch?
danke dass ihr da seid!

elcheuter
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 4167
Registriert: 03.12.2006 15:34

Beitrag von elcheuter » 29.12.2018 22:07

Abwehr_Alex hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 15.12.2018 17:02 GMT +1)

Ich wäre total glücklich, wenn sich das warme vegetarische Angebot IM Stadion wieder verbessern würde. Wir hatten ja schon mal einen ganz guten Zustand mit den Burgern oder der vegetarischen Currywurst. Wenn ich nichts übersehen habe, gibt es im Moment nur noch diese vegetarischen Dinger am Fischstand - aber die sind echt übel.
In der GG beim Kaffeestand gibt es leckere Foccacia (evtl. sogar vegan, da bin ich aber nicht sicher).

Insgesamt find ich es trotzdem auch sehr mau. Warum zB nimmt man nicht bei irgendeinem der Wurstbräter ein kleines Eckkchen vom Grill und legt da leckere Veggiewürstchen drauf und fertig?

btw. der Kaffee da ist sehr gut und für Stadionverhältnisse auch preiswert :top:
Zuletzt geändert von elcheuter am 29.12.2018 22:08, insgesamt 1-mal geändert.
Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.

DasUrks
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 821
Registriert: 09.01.2006 23:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Und nochmal: Wünsche an den Caterer III

Beitrag von DasUrks » 06.01.2019 16:12

gibts zuhauf, da hat sich einiges getan. Fänd ich auch super wenn es das gäbe, auch wenn mein Stadionessen aus Vorspiel-Burger von Vincent Vegan besteht

leo
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 8079
Registriert: 27.05.2003 02:00
Wohnort: Berlin City and Wendland Country

Re: Und nochmal: Wünsche an den Caterer III

Beitrag von leo » 11.01.2019 15:46

Ich habe den Austausch über die Vegiewürstchen in den Vegie-Thread geschoben und die kurze Pöbelei hier gelöscht.
Ich arbeite nur, wenn ich hungrig bin.

Antworten