Champions League 2019/20 mit Finale in Istanbul (Atatürkolympiastadion) ab Seite 43

Alles Sportliche, was nicht mit dem FC zu tun hat...
toddy
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 14613
Registriert: 15.07.2006 03:27
Wohnort: Irgendwo im Pott

Champions League 2019/20 mit Finale in Istanbul (Atatürkolympiastadion) ab Seite 43

Beitrag von toddy » 05.06.2017 13:55

Die Qualirunden werden am 19. Juni ausgelost.

Details dazu hier

Wohl die letzte Saison im Free TV

Auch die letzte Saison mit den Anstoßzeiten um 20:45 Uhr.
Zuletzt geändert von toddy am 02.06.2019 19:47, insgesamt 3-mal geändert.
das Ziel steht fest, aber das Jahr ist offen.
Aus der Geschichte nix gelernt...

ST'Paulipower
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1195
Registriert: 19.09.2014 09:44
Wohnort: Hamburg

Beitrag von ST'Paulipower » 05.06.2017 14:00

Wird mal Zeit das die Uefa dann was zum Thema Leipzig/Salzburg bekannt gibt

Orsen
Administrator||Administratorin
Administrator||Administratorin
Beiträge: 10171
Registriert: 02.04.2005 22:49
Wohnort: Kleine Schanze

Re: Champions League 2017/2018 mit Finale in Kiew

Beitrag von Orsen » 05.06.2017 14:06

toddy hat geschrieben:
Auch die letzte Saison mit den Anstoßzeiten um 20:45 Uhr.
Wann soll denn in der übernächsten Saison angepfiffen werden?
Bild

toddy
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 14613
Registriert: 15.07.2006 03:27
Wohnort: Irgendwo im Pott

Re: Champions League 2017/2018 mit Finale in Kiew

Beitrag von toddy » 05.06.2017 14:26

Orsen hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 05.06.2017 14:06 GMT +1)
toddy hat geschrieben:
Auch die letzte Saison mit den Anstoßzeiten um 20:45 Uhr.
Wann soll denn in der übernächsten Saison angepfiffen werden?
19 und 21 Uhr
das Ziel steht fest, aber das Jahr ist offen.
Aus der Geschichte nix gelernt...

toddy
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 14613
Registriert: 15.07.2006 03:27
Wohnort: Irgendwo im Pott

Beitrag von toddy » 05.06.2017 14:30

Der neue Modus sieht vor, dass der Titelverteidiger und die Meister der Ligen von Platz 1 bis 7 der UEFA Fünfjahreswertung in den ersten Lostopf kommen.

Die weiteren Teams neben Real und Shakhtar sind FC Bayern München, FC Chelsea, Juventus, AS Monaco, Benfica und Spartak Moskau.

Topf zwei
Nur in Topf zwei zu finden sind unter anderem der FC Barcelona, Atletico Madrid, Paris Saint Germain, Borussia Dortmund, Manchester City, FC Porto und Europa-League-Sieger Manchester United.
das Ziel steht fest, aber das Jahr ist offen.
Aus der Geschichte nix gelernt...

toddy
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 14613
Registriert: 15.07.2006 03:27
Wohnort: Irgendwo im Pott

Beitrag von toddy » 08.06.2017 16:02

Am 21. September wird der Endspielort 2019 bekannt gegeben
Da ja schon 2018 in Osteuropa ist, wird es wohl Madrid mMn.
das Ziel steht fest, aber das Jahr ist offen.
Aus der Geschichte nix gelernt...

Free Derry
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 955
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: München

Beitrag von Free Derry » 08.06.2017 16:42

ST'Paulipower hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 05.06.2017 14:00 GMT +1)

Wird mal Zeit das die Uefa dann was zum Thema Leipzig/Salzburg bekannt gibt
Was sollte es denn da geben bzw. meiner Einschätzung nach wird es da nichts geben.
Ich erinnere nur an die 50+1 Regel und auch an die "Diskussion" um das Emblem von RB Leipzig, was dann zu keinen (bzw. nicht spürbaren) Konsequenzen durch den DFB bzw. der DFL geführt hat.
Warum sollte sich die Uefa anders verhalten?
Free Derry :)

Svensson
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 10693
Registriert: 07.04.2002 02:00
Wohnort: Paraíso Tropical

Beitrag von Svensson » 08.06.2017 18:37

Free Derry hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 08.06.2017 16:42 GMT +1)
ST'Paulipower hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 05.06.2017 14:00 GMT +1)

Wird mal Zeit das die Uefa dann was zum Thema Leipzig/Salzburg bekannt gibt
Was sollte es denn da geben bzw. meiner Einschätzung nach wird es da nichts geben.
Ich erinnere nur an die 50+1 Regel und auch an die "Diskussion" um das Emblem von RB Leipzig, was dann zu keinen (bzw. nicht spürbaren) Konsequenzen durch den DFB bzw. der DFL geführt hat.
Warum sollte sich die Uefa anders verhalten?

Und das heißt?
:wink:

Freibeuter
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2951
Registriert: 07.02.2002 01:00
Wohnort: Eimsbüttel

Beitrag von Freibeuter » 08.06.2017 18:59

Svensson hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 08.06.2017 18:37 GMT +1)
Free Derry hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 08.06.2017 16:42 GMT +1)
ST'Paulipower hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 05.06.2017 14:00 GMT +1)

Wird mal Zeit das die Uefa dann was zum Thema Leipzig/Salzburg bekannt gibt
Was sollte es denn da geben bzw. meiner Einschätzung nach wird es da nichts geben.
Ich erinnere nur an die 50+1 Regel und auch an die "Diskussion" um das Emblem von RB Leipzig, was dann zu keinen (bzw. nicht spürbaren) Konsequenzen durch den DFB bzw. der DFL geführt hat.
Warum sollte sich die Uefa anders verhalten?

Und das heißt?
Sie werden radikale Aufklärung und genaueste Untersuchungen ankündigen - und am Ende beide RB-Teams durchwinken.
I changed all my Passwords to "incorrect", so my Computer tells me when i forget.

Svensson
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 10693
Registriert: 07.04.2002 02:00
Wohnort: Paraíso Tropical

Beitrag von Svensson » 08.06.2017 21:24

Darauf wird es im Endeffekt wohl hinauslaufen, das könnte ich mir auch vorstellen.

Eine andere denkbare Lösung wäre, dass die Uefa sagt, dass man nur einen Klub melden kann und die Besitzer dürfen sich diesen aussuchen. So könnte Leipzig starten, und Salzburg wäre draußen, unter Umgehung der sonstigen Regularien. Das würde der Besitzer wohl bevorzugen.
:wink:

toddy
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 14613
Registriert: 15.07.2006 03:27
Wohnort: Irgendwo im Pott

Beitrag von toddy » 11.06.2017 23:22

1899 hat auch Probleme mit der Fair Play Regelung

Und was ist mit den ganzen ingeländern?
das Ziel steht fest, aber das Jahr ist offen.
Aus der Geschichte nix gelernt...

Ein Hamburger
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 3350
Registriert: 12.09.2007 14:28

Beitrag von Ein Hamburger » 13.06.2017 12:51


Cassy
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1105
Registriert: 28.09.2001 02:00
Wohnort: ....in Distanz zum Kalkberg

Beitrag von Cassy » 13.06.2017 13:22

Fussball verschwindet mehr und mehr aus der Grundversorgung des Fernsehens, bin mal gespannt, ab wann es die Bundesliga nur noch im Pay-TV gibt. :evil:
„Klimaschutz kostet, aber kein Klimaschutz kostet die Zukunft.“ (Franz Alt bei Hart aber Fair 15.07.19)

Smitty Smarotzki
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2605
Registriert: 29.03.2013 15:29
Wohnort: Spekulantenviertel

Beitrag von Smitty Smarotzki » 13.06.2017 13:30

Cassy hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 13.06.2017 13:22 GMT +1)

Fussball verschwindet mehr und mehr aus der Grundversorgung des Fernsehens, bin mal gespannt, ab wann es die Bundesliga nur noch im Pay-TV gibt. :evil:
Ich schrub es ja bereits, so lange noch etwas frei empfangbar ist, so lange schaue ich auch noch Profifußball, danach dann nur noch Amateurfußball. Ist auch schön. Leck mich am Arsch Sky und Co. :ja:
Scheißen ist Arbeit! Smitty is back ...

t-shirt verkäufer: „Fakt ist auf jeden Fall, das wir an Spieltagen von der Tüte nicht wegkommen, weil es fürs Stadion leider das praktischte ist.“ :smoke:

suedniedersachse
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1148
Registriert: 04.09.2007 17:20

Beitrag von suedniedersachse » 13.06.2017 13:47

Smitty Smarotzki hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 13.06.2017 13:30 GMT +1)
Cassy hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 13.06.2017 13:22 GMT +1)

Fussball verschwindet mehr und mehr aus der Grundversorgung des Fernsehens, bin mal gespannt, ab wann es die Bundesliga nur noch im Pay-TV gibt. :evil:
Ich schrub es ja bereits, so lange noch etwas frei empfangbar ist, so lange schaue ich auch noch Profifußball, danach dann nur noch Amateurfußball. Ist auch schön. Leck mich am Arsch Sky und Co. :ja:
Naja, also ich vermute mal das man bzgl. Buli die Geschichte von England durchaus im Kopf hat. Bei uns findet sich ja (auch wegen der bezahlbaren Tickets) nach wie vor reichlich Nachwuchs im Stadion und sicher auch vor dem TV. In UK ist da ja quasi eine Generation verloren gegangen; der typische Zuschauer eines 1.Ligaspiels ist dort 40+ - da sind wir noch ganz schön weit entfernt. Da hängt ja auch weiterer Umsatz dran (Merch, Eintritt etc); wenn man die Bayern Kicker nicht mehr um 19h im TV bewundern kann...dann will der Sohn evtl. kein Trikot mehr von Bayern.

Wenn es nach mir geht kann WM, EM, CL & Co alles im Pay TV verschwinden; ich bin bzgl. Fussball im TV absolut übersättigt und hab keinen Bock mehr auf das 20ste mal Real vs. Bayern oder Dortmund. Da finde ich die 3te Liga z.B. deutlich interessanter.

Antworten