2. Bundesliga 2018/19

Alles Sportliche, was nicht mit dem FC zu tun hat...
linkedeeler
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 5255
Registriert: 19.07.2003 02:00
Wohnort: Bergstedt

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von linkedeeler » 02.04.2019 11:49

Fisch hat geschrieben:
02.04.2019 10:48
Jens Keller beim FCI entlassen
Hätten sie sonst gestern gemacht, da hätte es nur keiner geglaubt...
16.02.2011

tofu
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 199
Registriert: 10.07.2015 09:52

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von tofu » 02.04.2019 12:41

Oral mit Henke als Nachfolge...

Link
»Am Ende wird alles gut und ist es nicht gut, ist es verdammt nochmal nicht das Ende«

Caputo
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6250
Registriert: 05.09.2001 02:00
Wohnort: Erde

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von Caputo » 04.04.2019 09:06

linkedeeler hat geschrieben:
02.04.2019 11:49
Fisch hat geschrieben:
02.04.2019 10:48
Jens Keller beim FCI entlassen
Hätten sie sonst gestern gemacht, da hätte es nur keiner geglaubt...
dann kann halbfan ja schon mal den Vorschlag einreichen :smoke:
:applaus: Skulptur kaputt, Skulptur kaputt :D

Thomy71
Förderer||Fördererin
Förderer||Fördererin
Beiträge: 18303
Registriert: 08.06.2005 10:58
Wohnort: Bielefeld

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von Thomy71 » 04.04.2019 09:11

linkedeeler hat geschrieben:
02.04.2019 11:49
Fisch hat geschrieben:
02.04.2019 10:48
Jens Keller beim FCI entlassen
Hätten sie sonst gestern gemacht, da hätte es nur keiner geglaubt...
So haben sie dem Keller am 1. April erzählt: "Mach dir keine Sorgen, du bleibst Trainer!" :D

leo
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 8186
Registriert: 27.05.2003 02:00
Wohnort: Berlin City and Wendland Country

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von leo » 04.04.2019 11:22

Caputo hat geschrieben:
04.04.2019 09:06
linkedeeler hat geschrieben:
02.04.2019 11:49
Fisch hat geschrieben:
02.04.2019 10:48
Jens Keller beim FCI entlassen
Hätten sie sonst gestern gemacht, da hätte es nur keiner geglaubt...
dann kann halbfan ja schon mal den Vorschlag einreichen :smoke:

Unklar ist nur, ob mensch sich bücken oder strecken muss, so regalmäßig.....
No Idea, No Control, Lots of Freedom

Caputo
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6250
Registriert: 05.09.2001 02:00
Wohnort: Erde

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von Caputo » 07.04.2019 13:31

Bielefeld ist ganz oben auf, was die Form angeht. Ich denke mal Heidenheim und Regensburg könnten noch im Aufstiegskampf eingreifen. Wir müssen versuchen den Abstand zu den Zweistelligen zu halten. Dazu müssen wir uns allerdings wieder stabilisieren. Bis jetzt reiten wir so mit Bochum, Fürth und Dresden auf einer Form-Welle, also unteres Mittelmaß. Das könnte sich allerdings schnell in eine Negativspirale entwickeln. 44 Punkte reicht eigentlich für mittleres Mittelfeld der Tabelle, eigentlich(!).
:applaus: Skulptur kaputt, Skulptur kaputt :D

metallipar
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6977
Registriert: 30.03.2008 16:03
Wohnort: fast Hamburg

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von metallipar » 07.04.2019 14:06

Caputo hat geschrieben:
07.04.2019 13:31
Bielefeld ist ganz oben auf, was die Form angeht. Ich denke mal Heidenheim und Regensburg könnten noch im Aufstiegskampf eingreifen. Wir müssen versuchen den Abstand zu den Zweistelligen zu halten. Dazu müssen wir uns allerdings wieder stabilisieren. Bis jetzt reiten wir so mit Bochum, Fürth und Dresden auf einer Form-Welle, also unteres Mittelmaß. Das könnte sich allerdings schnell in eine Negativspirale entwickeln. 44 Punkte reicht eigentlich für mittleres Mittelfeld der Tabelle, eigentlich(!).
Ich denke, dass wir den genannten Mannschaften derzeit nicht das Wasser reichen können.
Wir sind irgendwo im Mittelmaß der 3.Liga.

Vorne nur Meier, Mittelfeld totalausfall und die Abwehr ist ein Hühnerhaufen.
Magischer FC :love:

ArtieBucco
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1238
Registriert: 29.04.2017 15:29

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von ArtieBucco » 07.04.2019 15:30

Caputo hat geschrieben:
07.04.2019 13:31
Bielefeld ist ganz oben auf, was die Form angeht. Ich denke mal Heidenheim und Regensburg könnten noch im Aufstiegskampf eingreifen. Wir müssen versuchen den Abstand zu den Zweistelligen zu halten. Dazu müssen wir uns allerdings wieder stabilisieren. Bis jetzt reiten wir so mit Bochum, Fürth und Dresden auf einer Form-Welle, also unteres Mittelmaß. Das könnte sich allerdings schnell in eine Negativspirale entwickeln. 44 Punkte reicht eigentlich für mittleres Mittelfeld der Tabelle, eigentlich(!).
Regensburg ist für mich, auch wenn die uns zweimal geschlagen haben, kein Kandidat für den Aufstieg, nicht einmal für Platz 3. Die müssen u. a. noch nach Berlin und Köln...

ArtieBucco
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1238
Registriert: 29.04.2017 15:29

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von ArtieBucco » 07.04.2019 15:35

Union hat heute das Schneckenrennen fortgesetzt, was sich nun schon seit einigen Wochen um die Plätze 2 und 3 vollzieht.

Ein Punkt in Dresden ist letztlich zu wenig. Ich habe die letzten 20 Minuten gesehen und muss sagen, dass Dynamo das zumindest in dieser Phase aber auch sehr gut gespielt hat. Hinten sicher, voller Einsatz, gefährliche Konter (mit 100%iger Torchance) und ein lautstarkes Publikum. Da kann man Union eigentlich auch keinen großen Vorwurf machen.

Köln nimmt auch die Hürde Heidenheim und hat nun 9 Punkte plus Torverhältnis plus ein Spiel mehr Vorsprung. Sind praktisch jetzt schon so gut wie durch....

Morgen haben wir die 3. Chance in Folge uns etwas abzusetzen, mal schauen, ob diese diesmal genutzt wird.

Caputo
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6250
Registriert: 05.09.2001 02:00
Wohnort: Erde

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von Caputo » 08.04.2019 22:38

oh ha jetzt wirds kuschelig da oben. da muss doch ein team jetzt mal den angriff auf platz 2 wagen.
:applaus: Skulptur kaputt, Skulptur kaputt :D

metallipar
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6977
Registriert: 30.03.2008 16:03
Wohnort: fast Hamburg

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von metallipar » 08.04.2019 22:42

Also wenn die Union am Freitag gg Regensburg gewinnt, sehe ich schwarz für die Hasis.
Köln und dann zu Hause gegen die gemeinen Auer...und dann direkt gg Union.....

Spannend !
Magischer FC :love:

ST'Paulipower
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1189
Registriert: 19.09.2014 09:44
Wohnort: Hamburg

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von ST'Paulipower » 08.04.2019 23:50

metallipar hat geschrieben:
08.04.2019 22:42
Also wenn die Union am Freitag gg Regensburg gewinnt, sehe ich schwarz für die Hasis.
Köln und dann zu Hause gegen die gemeinen Auer...und dann direkt gg Union.....

Spannend !
Und dann geht's noch nach Paderborn, dazu die schlechte Tor Differenz

Köln
Union
Paderborn
HSV

So wird es am Ende aussehen

N_Freddy
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 250
Registriert: 17.12.2013 15:27

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von N_Freddy » 09.04.2019 00:02

Vielleicht greift St. Pauli jetzt kurzfristig ins obere Regal und greift auch nochmal an? :lesen:

Mitmischer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 27.02.2019 23:04
Wohnort: Hamburg

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von Mitmischer » 09.04.2019 03:04

Vielleicht
no comment

Caputo
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6250
Registriert: 05.09.2001 02:00
Wohnort: Erde

Re: 2. Bundesliga 2018/19

Beitrag von Caputo » 09.04.2019 05:55

Glaub ich nicht und wenn wir mal wieder was holen, gewinnen die anderen dann doch auch wieder. 7 punkte aufholen, kaum vorstellbar.
:applaus: Skulptur kaputt, Skulptur kaputt :D

Antworten