Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Alles Sportliche, was nicht mit dem FC zu tun hat...
Babo
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 31340
Registriert: 26.02.2009 14:25
Wohnort: <°)K(I(E(L><
Kontaktdaten:

Re: Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Beitrag von Babo » 25.01.2019 22:06

Man man man, diese ganzen Verletzungen die eindeutig der Überbelatung geschuldet sind. Wie lange soll der Wahnsinn eigentlich noch weitergehen? Aber Hauptsache auch noch einen angeschlagenen Steffen Weinhold bringen, der eh massive Verletzungsprobleme hat. :wall:
BildBild

„Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.“ Mark Twain

Steife Brise
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 127
Registriert: 05.09.2018 15:04

Re: Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Beitrag von Steife Brise » 26.01.2019 00:54

Babo hat geschrieben:
25.01.2019 22:06
Man man man, diese ganzen Verletzungen die eindeutig der Überbelatung geschuldet sind. Wie lange soll der Wahnsinn eigentlich noch weitergehen? Aber Hauptsache auch noch einen angeschlagenen Steffen Weinhold bringen, der eh massive Verletzungsprobleme hat. :wall:
Ist der Steffen nicht schon Große Gruppe und kann entscheiden ob er spielen kann oder nicht?!........

Pauli-Holly
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 3013
Registriert: 16.06.2010 16:21
Wohnort: Nähe Bayerisch Nizza

Re: Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Beitrag von Pauli-Holly » 26.01.2019 08:43

es hat halt nicht gereicht, die norweger waren einfach besser. in der defensive hat es diesmal geklemmt, das macht es nach vorne nicht leichter. im finale zwei mannschaften denen man beiden den titel gönnt
life is a lemon and I want my money back

Babo
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 31340
Registriert: 26.02.2009 14:25
Wohnort: <°)K(I(E(L><
Kontaktdaten:

Re: Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Beitrag von Babo » 26.01.2019 10:00

Steife Brise hat geschrieben:
26.01.2019 00:54
Babo hat geschrieben:
25.01.2019 22:06
Man man man, diese ganzen Verletzungen die eindeutig der Überbelatung geschuldet sind. Wie lange soll der Wahnsinn eigentlich noch weitergehen? Aber Hauptsache auch noch einen angeschlagenen Steffen Weinhold bringen, der eh massive Verletzungsprobleme hat. :wall:
Ist der Steffen nicht schon Große Gruppe und kann entscheiden ob er spielen kann oder nicht?!........
Genau auf diese Antwort habe ich gewartet. Ja, er ist schon groß. Er ist auch sicher - wie alle Spieler - hoch motiviert und ehrgeizig. Genau das ist aber auch die Gefahr. Ein Trainerteam ist aber auch verantwortlich dafür, Spieler zu schützen. Spiele um jeden Preis und auf Teufel komm raus gewinnen wollen, ist verantwortungslos.
BildBild

„Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.“ Mark Twain

Papi
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 4868
Registriert: 10.12.2005 17:03

Re: Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Beitrag von Papi » 26.01.2019 10:21

die norweger waren sehr sehr stark. am kreis haben sie gemacht was sie wollten. ich finds gut, dass ihre leistung von den protagonisten ohne wenn und aber im anschluss anerkannt wurde. und in der fähnchenschwenkenden fraktion der handballöffentlichkeit hat man sich im vorfeld verspekuliert. zuviel übers finale geredet und zu wenig über den nächsten gegner.
yeah!

Babo
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 31340
Registriert: 26.02.2009 14:25
Wohnort: <°)K(I(E(L><
Kontaktdaten:

Re: Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Beitrag von Babo » 26.01.2019 10:28

Das Positionsspiel der Norweger war herausragend. Der Kreis und die Außen wurden immer wieder wie aus dem Lehrbuch freigespielt. Das war wirklich schon Extraklasse, da sieht dann jede Abwehr schlecht aus. Leider haben aber auch die Norweger zwei verletzungsbedingte Ausfälle zu beklagen. Ich denke daher, Dänemark wird mit dem Publikum im Rücken den Titel holen.
BildBild

„Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.“ Mark Twain

crazy paulianer
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 5547
Registriert: 10.11.2002 01:00
Wohnort: Singing Area

Re: Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Beitrag von crazy paulianer » 26.01.2019 12:59

Sentinel2150 hat geschrieben:
25.01.2019 20:30
crazy paulianer hat geschrieben:
25.01.2019 20:17
Endspiel wird dann wohl Dänemark-Norwegen. Aber egal...Halbfinale ist schon mehr, als man von dieser deutschen Mannschaft erwarten durfte...
warten wir es ab
:ja:
:schal: :prost: CRAZY PAULI SUPPORTERS :flehan: :drink: :applaus:

joop1969
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1072
Registriert: 06.08.2004 10:58
Wohnort: Deutschland/Portugal

Re: Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Beitrag von joop1969 » 26.01.2019 13:23

Babo hat geschrieben:
26.01.2019 10:28
Das Positionsspiel der Norweger war herausragend. Der Kreis und die Außen wurden immer wieder wie aus dem Lehrbuch freigespielt. Das war wirklich schon Extraklasse, da sieht dann jede Abwehr schlecht aus. Leider haben aber auch die Norweger zwei verletzungsbedingte Ausfälle zu beklagen. Ich denke daher, Dänemark wird mit dem Publikum im Rücken den Titel holen.
War doch ein sehr unterhaltsames Halbfinalspiel. Mit einem verdienten Sieger Norwegen.
Vielen Dank allen Protagonisten der deutschen Mannschaft und dem jeweiligen Gegner.
Hat echt Spaß gemacht den Handballern zwei Wochen lang zuzuschauen!
Freue mich auf das Finale.und dem Spiel um Bronze.

joop1969
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1072
Registriert: 06.08.2004 10:58
Wohnort: Deutschland/Portugal

Re: Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Beitrag von joop1969 » 27.01.2019 16:18

5 empty goals kassiert :o
Der Trainer lernt aucht nicht dazu :lach:
Schade für die Mannschaft. :(

Scotti
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1154
Registriert: 19.05.2002 02:00
Wohnort: Dort wo das Glück zuhause ist

Re: Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Beitrag von Scotti » 27.01.2019 16:26

joop1969 hat geschrieben:
27.01.2019 16:18
5 empty goals kassiert :o
Der Trainer lernt aucht nicht dazu :lach:
Schade für die Mannschaft. :(
Lag wohl weniger am Trainer, sondern an den heute leider katastrophalen Abspielfehlern beim empty goal.
.....

elke
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1758
Registriert: 05.10.2010 14:02
Wohnort: Cux

Re: Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Beitrag von elke » 27.01.2019 18:20

Wie ärgerlich ist das nur? Da spielen sie so ein tolles Turnier. Doch was bleibt? Nix! Schon wieder wird das Spiel in den letzten Sekunden verloren. Wegen leichtsinnigem Ballverlust. Unfassbar. Da war mehr drin. Schade.

joop1969
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1072
Registriert: 06.08.2004 10:58
Wohnort: Deutschland/Portugal

Re: Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Beitrag von joop1969 » 27.01.2019 18:36

Scotti hat geschrieben:
27.01.2019 16:26
joop1969 hat geschrieben:
27.01.2019 16:18
5 empty goals kassiert :o
Der Trainer lernt aucht nicht dazu :lach:
Schade für die Mannschaft. :(
Lag wohl weniger am Trainer, sondern an den heute leider katastrophalen Abspielfehlern beim empty goal.
Naja, der Trainer muss ja mal erkennen, dass das Team am heutigen Tag nicht in der Lage war, bei Zeitstrafen mit einem Feldspieler mehr keine Tore zu erzielen oder wenigsten die Zeitstrafe ohne Gegentor zu überstehen.
Spätestens beim vierten empty goal hätte ich den Torwart drinne gelassen.
Aber ich bin auch keine Handballexperte...

Tolles Turnier, tolle Unterhaltung, Danke Handball!!!

Atschel
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 236
Registriert: 14.04.2003 02:00
Wohnort: Bayerisch Nizza

Re: Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Beitrag von Atschel » 27.01.2019 21:22

Ich finde man sollte die schönen Momente des Turniers in Erinnerung behalten. Auch die tolle Entwicklung der Mannschaft binnen eines Jahres gefällt mir sehr. Das macht Lust auf mehr. Frankreich ist ja auch nicht irgendeine Feuerwehrkapelle zum Kehraus. Also walk on (auch ohne die Pullis von Bob).!
Ich bin so faul, dass ich Sätze nicht zu Ende

Babo
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 31340
Registriert: 26.02.2009 14:25
Wohnort: <°)K(I(E(L><
Kontaktdaten:

Re: Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Beitrag von Babo » 27.01.2019 21:55

Atschel hat geschrieben:
27.01.2019 21:22
Frankreich ist ja auch nicht irgendeine Feuerwehrkapelle zum Kehraus.
Nicht? Och, find ich aber doch. :duck:
BildBild

„Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.“ Mark Twain

Schwarz-Rot-Gold
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1465
Registriert: 09.07.2006 00:35

Re: Handball WM in D und DK 10.01. bis 27.01.2019

Beitrag von Schwarz-Rot-Gold » 30.01.2019 09:30

War eine tolle WM und die Dänen sind der einzig logische Weltmeister. Finale gegen Norwegen - meine Fresse, was haben die Dänen für eine unglaublich starke Mannschaft. Mit dem Abschneiden der deutschen Mannschaft kann man hadern, aber im Großen und Ganzen sehr zufrieden sein. Das war kämpferisch ganz große Klasse und man hat dadurch einige Unebenheiten im Zusammenspiel so weit ausgeglichen, dass es fast zu Bronze gereicht hat. Tolle Typen in der Truppe und der Sport Handball hat vom Auftritt der Mannschaft enorm profitiert. Die Spieler aus der deutschen Truppe sind für mich Gensheimer, Wiede und Wienczek gewesen, meine Fresse ist der Wienczek eine Granate. Allerdings zehn Spiele in so kurzer Zeit ist ein Unding. Hier muss dringend etwas geändert werden. Mist, jetzt muss ich wieder Fußball gucken...

Antworten