Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Hier könnt ihr euren Klönschnack durchführen, Spielberichte und Fotos ankündigen usw....
Peter.Silie
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2798
Registriert: 15.12.2017 11:45
Wohnort: zu Hause

Re: Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Beitrag von Peter.Silie » 10.06.2019 21:58

Das Mädel bekam heute im Il Portico ein perfektes Rinderfilet, ca. 80 Gramm verschwanden zu Hause in Ronja. Perfektes Abendessen nach einem Regentag am Lago.
Wenn ein Mann sagt, ich repariere das, dann repariert er es auch. Man muss ihn nicht alle 6 Monate daran erinnern!

Hellstrøm
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 28874
Registriert: 20.03.2010 15:36

Re: Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Beitrag von Hellstrøm » 11.06.2019 04:56

Peter.Silie hat geschrieben:
10.06.2019 21:58
perfektes Rinderfilet, ca. 80 Gramm verschwanden zu Hause in Ronja.
Die hat sie bestimmt einfach so eingeatmet... :lach:

Moin!
„Die Realität ist eine Halluzination, welche durch die Abwesenheit von Alkohol entsteht.“

(Falco)

ridi1910
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6342
Registriert: 20.11.2012 12:26
Wohnort: Dornbirn Austria

Re: Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Beitrag von ridi1910 » 11.06.2019 10:40

Moin,

bei uns gab es u. a. einen Gemüse-Linseneintop mit cross gebratenen Pancetta,
und ein R-Filet werde ich mir diese Woche auch noch gönnen, halt etwas zarter wie im Antica Stallera ;-)
Gott erfand den Wein, Gott erfand das Bier, doch den Schnaps den brannten wir Bild

Peter.Silie
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2798
Registriert: 15.12.2017 11:45
Wohnort: zu Hause

Re: Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Beitrag von Peter.Silie » 11.06.2019 11:09

Hellstrøm hat geschrieben:
11.06.2019 04:56
Peter.Silie hat geschrieben:
10.06.2019 21:58
perfektes Rinderfilet, ca. 80 Gramm verschwanden zu Hause in Ronja.
Die hat sie bestimmt einfach so eingeatmet... :lach:

Moin!
Fast, die dünnen Scheibchen, die wir ihr geschnitten haben, waren ratz fatz runter geschlungen
Wenn ein Mann sagt, ich repariere das, dann repariert er es auch. Man muss ihn nicht alle 6 Monate daran erinnern!

Peter.Silie
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2798
Registriert: 15.12.2017 11:45
Wohnort: zu Hause

Re: Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Beitrag von Peter.Silie » 11.06.2019 11:11

Gestern Abend hatten wir ein Wahnsinnsgewitter, es gab bestimmt tausende Blitze und einen mächtigen Wolkenbruch. Zum Glück erst, als wir unsere Höhle wieder erreicht hatten.
Wenn ein Mann sagt, ich repariere das, dann repariert er es auch. Man muss ihn nicht alle 6 Monate daran erinnern!

ridi1910
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6342
Registriert: 20.11.2012 12:26
Wohnort: Dornbirn Austria

Re: Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Beitrag von ridi1910 » 11.06.2019 17:22

Peter.Silie hat geschrieben:
11.06.2019 11:11
Gestern Abend hatten wir ein Wahnsinnsgewitter, es gab bestimmt tausende Blitze und einen mächtigen Wolkenbruch. Zum Glück erst, als wir unsere Höhle wieder erreicht hatten.
ih bin am Abend noch ne runde Radeln gegangen, mich hats voll erwischt,
durch und durch nach, hab mich dann abgeschüttelt so wie es Ronja machen würde :lach:
Gott erfand den Wein, Gott erfand das Bier, doch den Schnaps den brannten wir Bild

Hellstrøm
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 28874
Registriert: 20.03.2010 15:36

Re: Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Beitrag von Hellstrøm » 11.06.2019 18:40

ridi1910 hat geschrieben:
11.06.2019 17:22
Peter.Silie hat geschrieben:
11.06.2019 11:11
Gestern Abend hatten wir ein Wahnsinnsgewitter, es gab bestimmt tausende Blitze und einen mächtigen Wolkenbruch. Zum Glück erst, als wir unsere Höhle wieder erreicht hatten.
ih bin am Abend noch ne runde Radeln gegangen, mich hats voll erwischt,
durch und durch nach, hab mich dann abgeschüttelt so wie es Ronja machen würde :lach:
Im Wohnzimmer? :lach:
(Konnte ich meinem Whisky nie abgewöhnen...)
„Die Realität ist eine Halluzination, welche durch die Abwesenheit von Alkohol entsteht.“

(Falco)

Peter.Silie
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2798
Registriert: 15.12.2017 11:45
Wohnort: zu Hause

Re: Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Beitrag von Peter.Silie » 11.06.2019 18:45

ridi1910 hat geschrieben:
11.06.2019 17:22
Peter.Silie hat geschrieben:
11.06.2019 11:11
Gestern Abend hatten wir ein Wahnsinnsgewitter, es gab bestimmt tausende Blitze und einen mächtigen Wolkenbruch. Zum Glück erst, als wir unsere Höhle wieder erreicht hatten.
ih bin am Abend noch ne runde Radeln gegangen, mich hats voll erwischt,
durch und durch nach, hab mich dann abgeschüttelt so wie es Ronja machen würde :lach:
Ronja schüttelt sich manchmal so heftig, dass man glaubt sie fällt um. Ist dir das auch passiert? Wir waren heute im Valle Cannobio und im Centovalli und haben in Santa Maria di Maggiore Prosciutto di Vigezza, eine Spezialität der Region und sehr lecker, eingekauft
Wenn ein Mann sagt, ich repariere das, dann repariert er es auch. Man muss ihn nicht alle 6 Monate daran erinnern!

Peter.Silie
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2798
Registriert: 15.12.2017 11:45
Wohnort: zu Hause

Re: Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Beitrag von Peter.Silie » 11.06.2019 19:34

Neueste Schmankerl für Ronja, anna hat sich eine Tube Thunfischcreme gekauft, reine Neugier, wie das Zeugs schmeckt. Für Ronja ist die Creme auf Brot geschmiert ein Hit, mehr als ein halbes Ciabattabrötchen hat sie gerade verputzt.
Wenn ein Mann sagt, ich repariere das, dann repariert er es auch. Man muss ihn nicht alle 6 Monate daran erinnern!

ridi1910
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6342
Registriert: 20.11.2012 12:26
Wohnort: Dornbirn Austria

Re: Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Beitrag von ridi1910 » 12.06.2019 09:22

Moin,

gestern bin ich vor lauter Arbeit erst gg. 20 Uhr auf den Herrenabend gegangen,
um halb 10 habe ich gezahlt und bin gegangen, kaum aus dem Lokal kommen:
der Fredo mit Frau, ein weiterer Kumpel mit Frau und noch ein Bekannter daher,
die haben mich dann gezwungen zu bleiben und ich musste nachgeben :-)
Und jetzt, dicke Birne und flauer Magen, und obendrauf viel Arbeit :(
Gott erfand den Wein, Gott erfand das Bier, doch den Schnaps den brannten wir Bild

Hellstrøm
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 28874
Registriert: 20.03.2010 15:36

Re: Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Beitrag von Hellstrøm » 12.06.2019 14:00

Da empfehle ich eine Tube Thunfischcreme. :ja:
„Die Realität ist eine Halluzination, welche durch die Abwesenheit von Alkohol entsteht.“

(Falco)

ridi1910
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6342
Registriert: 20.11.2012 12:26
Wohnort: Dornbirn Austria

Re: Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Beitrag von ridi1910 » 13.06.2019 09:39

Moin,

ob die Urlauber wohl schon ihre Zelte am Lago abgebrochen haben, wo mag wohl ihr Zwischenstopp liegen,
bringen sie bei der Retourfahrt noch ein paar Flaschen Helbing mit, Fragen über Fragen :)
Gott erfand den Wein, Gott erfand das Bier, doch den Schnaps den brannten wir Bild

Hellstrøm
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 28874
Registriert: 20.03.2010 15:36

Re: Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Beitrag von Hellstrøm » 13.06.2019 10:47

ridi1910 hat geschrieben:
13.06.2019 09:39
bringen sie bei der Retourfahrt noch ein paar Flaschen Helbing mit, Fragen über Fragen :)
Den würde ich in Hamburg kaufen, da ist er aus sicher billiger! :ja:

Das hatten wir in Schierke gehabt, Schierker Feuerstein war in dem Feuersteinhaus satte drei
Euronen teurer als bei EDEKA.
„Die Realität ist eine Halluzination, welche durch die Abwesenheit von Alkohol entsteht.“

(Falco)

Peter.Silie
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2798
Registriert: 15.12.2017 11:45
Wohnort: zu Hause

Re: Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Beitrag von Peter.Silie » 13.06.2019 11:16

Moin, die Urlauber brechen ihre Zelte am Lago morgen ab und dann geht es ohne Helbing aber mit ein paar Flaschen Wein nach Iphofen. Am Samstag wird noch leckere Bratwurst und guter Aufschnitt beim Metzger Bausewein in Kitzingen eingekauft und dann geht es über die A7 zurück nach Hamburg. Heute Abend wird nochmals lecker im Il Portico gegessen, frische Trüffel sind bei einigen Gerichten im Angebot.
Wenn ein Mann sagt, ich repariere das, dann repariert er es auch. Man muss ihn nicht alle 6 Monate daran erinnern!

ridi1910
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6342
Registriert: 20.11.2012 12:26
Wohnort: Dornbirn Austria

Re: Die alte WG # 46 - Kneipensterben in Dornbirn

Beitrag von ridi1910 » 13.06.2019 16:15

Peter.Silie hat geschrieben:
13.06.2019 11:16
Moin, die Urlauber brechen ihre Zelte am Lago morgen ab und dann geht es ohne Helbing aber mit ein paar Flaschen Wein nach Iphofen. Am Samstag wird noch leckere Bratwurst und guter Aufschnitt beim Metzger Bausewein in Kitzingen eingekauft und dann geht es über die A7 zurück nach Hamburg. Heute Abend wird nochmals lecker im Il Portico gegessen, frische Trüffel sind bei einigen Gerichten im Angebot.
ja aber, wenn schon kein Helbing dann könnt ihr mir doch nen Sack voll Trüffel mitbringen,
im Tausch gegen Vorarlberger Bergkäse, aber der ist in der HH wahrscheinlich billiger als bei uns :ja:
Folgende Benutzer bedankten sich bei ridi1910 für den Beitrag:
Peter.Silie
Gott erfand den Wein, Gott erfand das Bier, doch den Schnaps den brannten wir Bild

Antworten