Feedback zur administrativen Vorgehensweise

Probleme, Fragen oder einfach nur Feedback? Moderatoren- oder Userkritik? Kein Problem, hier bist du richtig!
calimero
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2282
Registriert: 14.08.2015 07:28
Wohnort: HH 22337

Beitrag von calimero » 09.03.2017 18:09

Moin Moin liebe Moderatoren,

wegen folgendem Austausch im "Moderativer Einsatz benötigt"-Faden bin ich gerade etwas irritiert:

Orsen hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 09.03.2017 16:15 GMT +1)
calimero hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 09.03.2017 15:20 GMT +1)

Ist es wirklich so, wie paulizebra schreibt?

http://www.stpauli-forum.de/viewtopic.p ... tart=60#11

Ich glaube, es war schon mal Thema hier. Schafft auf jeden Fall Verunsicherung ...
Wie auch immer, in diesem Thread wird das bitte nicht diskutiert.

Das ist der richtige Thread: http://www.stpauli-forum.de/viewtopic.php?t=67774

Danke

Mein Beitrag war als Hinweis gemeint, dass dazu evtl. ein moderativer Einsatz notwendig sein könnte. Auf Seite 16 im gleichen Faden wurde das auch schon mal anders abgehandelt:

joehoe hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 12.02.2017 09:53 GMT +1)

Im Ticket Faden für Dresden wird behauptet, es würden sich mittlerweile viele Schwarzhändler übers Forum mit Karten eindecken. Einfach mal so als Vermutung rausgehauen, finde ich das starken Tobak, da es das Vertrauen untereinander unterwandert bzw. unterwandern könnte. Ohne konkrete Hinweise möchte ich das nicht gerne unkommentiert im Forum stehenlassen.
Wenn ihr Mods diese Info betätigt, und ihr das auf dem Zettel habt, würde mir das an dieser Stelle reichen.

Ich persönlich teile diesen Eindruck überhaupt nicht.
DonXtra hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 12.02.2017 10:03 GMT +1)

Ich auch nicht. Hab was dazu geschrieben. Merci für den Hinweis! :ja:

Gibt es zu diesem Thema einen Konsens im Moderatoren-Team und ggf. die Möglichkeit, paulizebra mal anzuschreiben? Oder gehört das in die Regeln?

Viele Grüße & vielen Dank für Eure Arbeit

C
.
.

Und niemand weiß, was soll der Scheiß ... (Aeronauten)

.

Orsen
Administrator||Administratorin
Administrator||Administratorin
Beiträge: 10171
Registriert: 02.04.2005 22:49
Wohnort: Kleine Schanze

Beitrag von Orsen » 09.03.2017 21:48

Der Beitrag von paulizebra sollte nicht im Thread Moderatriver Einsatz diskutiert werden, sondern in dem Thread, den ich dann verlinkt habe.
Das der Beitrag dort im Kartenthread gepostet wurde, war zwar nicht ganz im Sinne dieses Threads, aber so ein Hinweis kann da ruhig mal stehen, als Zeichen, falls dort wirklich einige „Händler“ unterwegs sind.
Bild

calimero
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2282
Registriert: 14.08.2015 07:28
Wohnort: HH 22337

Beitrag von calimero » 09.03.2017 22:35

Moin Orsen,

vielen Dank für Deine Rückmeldung. Sie ist für mich zwar unbefriedigend, aber auch irgendwie nachvollziehbar.

Die von Paulizebra ohne konkrete Hinweise geäußerte Vermutung passt in meinen Augen halt einfach nicht in die Forumskultur und sie deckt sich auch nicht mit meinen Erfahrungen (persönliche Kontakte rund um die Karten-Threads).

Deine Einschätzung und Motivation kann ich aber aufgrund des heftigen Schwarzmarktes vor'm Stadion auch verstehen.

Danke nochmal & einen schönen Abend

C
Zuletzt geändert von calimero am 09.03.2017 22:39, insgesamt 1-mal geändert.
.
.

Und niemand weiß, was soll der Scheiß ... (Aeronauten)

.

andi_freibeuter1910
Administrator||Administratorin
Administrator||Administratorin
Beiträge: 6732
Registriert: 17.08.2012 14:52
Wohnort: DD-Neustadt
Kontaktdaten:

Beitrag von andi_freibeuter1910 » 10.03.2017 11:05

Exakt kann man das natürlich nicht sagen, wir wissen nicht, was Käufer und Verläufer miteinander vereinbaren.

Allerdings deutet für mich vieles darauf hin, dass das ein minimales Problem ist. Wir bekommen nur höchst selten negative Rückmeldungen. Und dass bei einer Userschaft, die bei diesem Thema größtenteils sensibilisiert ist. Wenn hier irreguläre Preise verlangt würden, wäre meines Erachtens die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sich die potenziellen Käufer an uns wenden.

Ich habe schon oft hier Karten gekauft und auch verkauft: Bisher hatte ich noch nie ein Problem. Auch bei Usern mit wenigen Beiträgen. Bei denen hat sich bis dato immer herausgestellt, dass sie auf die eine oder andere Weise stark mit unserem Verein verbunden sind, hier viel mitlesen, aber kaum was schreiben.

Ich glaube, im Forum wirkt die Selbstregulierung recht gut. Auch was zum Beispiel rassistische Äußerungen etc. anbelangt. Hier wissen die meisten, dass sie bei solchen Unanbietbarkeiten, Schwarzmarktpreisen usw. von nicht wenigen Usern auf den Deckel bekommen. Das bewahrt uns vor manchen Problemen. Ich sage mal so: Den Facebook-Account des Vereins würde ich ungern betreuen, da tummelt sich so macher Klappspaten. ;-)

Orsen
Administrator||Administratorin
Administrator||Administratorin
Beiträge: 10171
Registriert: 02.04.2005 22:49
Wohnort: Kleine Schanze

Beitrag von Orsen » 10.03.2017 11:32

andi_freibeuter1910 hat geschrieben: Ich habe schon oft hier Karten gekauft und auch verkauft: Bisher hatte ich noch nie ein Problem. Auch bei Usern mit wenigen Beiträgen.
Dazu mal ein paar Sätze.
Wie in diesem Thread angekündigt, löschen wir aus den Kartenthreads Beiträge, die von den Usern mit „erledigt“ gekennzeichnet werden, um den Thread übersichtlich zu halten.
Wenn der Spieltag vorbei ist, löschen wir nach ein paar Tagen den ganzen Thread, damit die Rubrik Flohmarkt nicht irgendwann voll ist mit geschlossenen Threads die eigentlich niemanden mehr interessieren.

In beiden Fällen gehen Beitragszahlen verloren. D.h., User die hauptsächlich nur in den Kartenthreads unterwegs sind, haben oft sehr niedrige Beitragszahlen, obwohl sie schon (teilweise) sehr viele abgeschickt haben.

Wir könnten einzelne, erledigte Beiträge abtrennen und diese in den internen Bereich verschieben, dann bleiben die Beitragszahlen erhalten, ist aber viel aufwendiger, als die einfach zu löschen.
Ganze Threads könnten wir nach den Spieltagen ebenfalls intern lagern, aber eben auch nur, um die Beitragszahlen zu erhalten, ansonsten werden die nicht mehr gebraucht und nehmen genau wie einzelne abgetrennte Beiträge nur Platz und Speicherkapazität weg.

Ich würde es so lassen wie es ist.
Bild

Tommy
Förderer||Fördererin
Förderer||Fördererin
Beiträge: 6053
Registriert: 12.11.2001 01:00
Wohnort: Block 1
Kontaktdaten:

Beitrag von Tommy » 10.03.2017 11:33

andi_freibeuter1910 hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 10.03.2017 11:05 GMT +1)
Wenn hier irreguläre Preise verlangt würden, wäre meines Erachtens die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sich die potenziellen Käufer an uns wenden.
es ist natürlich unwahrscheinlich, dass hier schwarzhändler versuchen karten überteuert zu verkaufen aber es ist sicher nicht ausgeschlossen, dass die hier zum normalen preis ankaufen und sich dann damit vors stadion stellen. ich habe aber auch keine idee, wie man dies verhindern kann...
Kommentarin bei der Frauen-WM im Spiel Brasilien vs. Jamaika: "Da hat sie den Elfmeter gehalten. Was für eine Teufelskerlin!" :smoke:

leo
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 8304
Registriert: 27.05.2003 02:00
Wohnort: Berlin City and Wendland Country

Beitrag von leo » 10.03.2017 11:57

Ein bisschen Übel lässt sich nicht vermeiden, da muss man sich reinentspannen. Die allerallermeisten Kartendeals hier übers Forum laufen fair ab.
am besten ist es immer noch: sich organisieren, sich kennen, sich sehen- das erspart einigen Verdruss.Und macht mehr Spaß.
Bitte gehen Sie weiter, hier gibt es nichts zu verstehen.

andi_freibeuter1910
Administrator||Administratorin
Administrator||Administratorin
Beiträge: 6732
Registriert: 17.08.2012 14:52
Wohnort: DD-Neustadt
Kontaktdaten:

Beitrag von andi_freibeuter1910 » 10.03.2017 12:34

@ Tommy: Ganz auszuschließen ist das tatsächlich nicht. Allerdings glaube ich nicht, dass das ein gewaltiges Problem darstellt. Eine gewisse Entedeckungsgefahr gibt es auch beim Weiterverkaufen, ob direkt am Stadion oder über Ebay. Bisher ist uns kein solcher Fall bekannt geworden. Ich vermute, dass bei einer breiten Problematik hier doch hin und wieder Verdachtsfälle gemeldet würden.

insgesamt läuft das mit dem Kartenverkauf meiner Meinung nach überraschend reibungslos ab. Vorkasse und Postversand sind zum Beispiel durchaus betrugsanfällig: In den letzten Jahren gab es aber nur einen gemeldeten Fall, bei dem die Karten auf dem Postweg angeblich verschwunden waren.

Elvis Andrews
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6230
Registriert: 22.01.2002 01:00
Wohnort: Rocky Beach

Beitrag von Elvis Andrews » 25.04.2017 17:43

Nach welchem Prinzip löscht ihr im Falke Thread?
:(

MadSozi
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 4304
Registriert: 07.04.2006 16:01
Wohnort: Münster/Westfalen

Beitrag von MadSozi » 25.04.2017 21:47

Elvis lebt! hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 25.04.2017 17:43 GMT +1)

Nach welchem Prinzip löscht ihr im Falke Thread?
So wie immer grundsätzlich nach dem Disclaimer. Debatten zwischen User*innen, die sich nicht aufs Thema beziehen und stattdessen andere User*innen zum Thema haben und damit offtopic, sind dort und anderswo fehl am Platz.
Und weil die Beschwerden darüber zunehmen versuchen wie die berüchtigten Quote-Schachtelbeiträge etwas einzudämmen.

Werden deiner Meinung nach zu viele, zu wenige oder die falschen Beiträge entfernt?
„Success is the result of making many mistakes and learning from experience.“

Westliche Demokratie vs. russische Demokratie

DonXtra
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 2623
Registriert: 28.11.2005 19:12
Wohnort: ab Freiburg Bordbistro

Beitrag von DonXtra » 15.05.2017 17:16

MikeHH hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: Mo 15 Mai 2017, 15:47 GMT +1)

das Gesabbel im Gerüchtefaden und der Umgang mit kottans völlig korrektem Einwand, die Reaktion auf Palmes einmaligen Versuch vor kurzem, mal wieder was zu schreiben, zeigt mir leider, wie richtig es war und immer noch ist, sich vom aktiven Posten im sportlichen Bereich zu verabschieden!

wenn dieses Forum nicht über kurz oder lang vor die Hunde gehen soll, scheint es mir dringend geboten, dass sich die Moderatoren mal dürber kurz schließen, ob die Entwicklung im Forum so wirklich gewollt ist und weitergehen soll!

DonXtra
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 2623
Registriert: 28.11.2005 19:12
Wohnort: ab Freiburg Bordbistro

Beitrag von DonXtra » 15.05.2017 17:19

Wir sind mit dem Thema beschäftigt; kann allerdings vorerst noch nicht konkreten Maßnahmen/Inhalte darlegen. Aber wir beschäftigen uns in der Tat damit, auch wenn dies sehr mühselig ist; das beschäftigen wie auch der Ton, der teilweise herrscht

Kottan
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6443
Registriert: 20.07.2012 00:21

Beitrag von Kottan » 15.05.2017 17:48

Ja und warum ist dann die Zeit da um die Frage, was das Gesabbel über Grifo zu Gladbach und Mats Möller Daehli zu suchen hat zu löschen, das ganze Gesabbel drumherum aber nicht? Das lässt man munter weiterlaufen. Sorry, aber ich verliere so auch die Lust. Es sind fast nur noch die gleichen Leute hier mit mittlerweile 2. und/oder 3. Account wenn man die Wortwahl und Inhalte so liest. Die, die aber wirklich was beitragen könnten wie z. B. MikeHH der hier immer vom Training schrieb was für Auswärtige sehr sehr informativ war, die vergrault man und mir vergeht auch die Lust. Palme hat sich auch schon wieder verabschiedet nach kurzem Intermezzo, Babo, mike_m (auch wenn wir nicht immer einer Meinung waren/sind),...
und munter weiter geht das Gesabbel im Gerüchtefaden

Ryan Giggs
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 3039
Registriert: 26.01.2002 01:00
Wohnort: ***
Kontaktdaten:

Beitrag von Ryan Giggs » 15.05.2017 17:57

ich war mal so frei für die neue Saison neuzueröffnen. Bitte Hinweise wenn das Eingangsposting noch ergänzt werden soll.

Bitte nutzt aber diesen Faden (machst Du ja) für die Diskussion, im Faden selbst, ist man ebenso das Off-topic, was man ja (berechtigt) kritisiert
Auf meinem Computer
bist Du Europacupsieger
doch wenn ich wieder ausschalt
fällts mir wieder ein
spielst ganz woanders
in Liga 2

Kottan
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 6443
Registriert: 20.07.2012 00:21

Beitrag von Kottan » 15.05.2017 17:59

und das war nun die Lösung? Die Frage, warum einzelne Posts gelöscht werden während andere die völlig off top sind aber stehen bleiben bleibt unbeantwortet? Echt? Einfach Faden zu neuer auf und munter weiter?

Gesperrt