Neue User

Probleme, Fragen oder einfach nur Feedback? Moderatoren- oder Userkritik? Kein Problem, hier bist du richtig!
Antworten
Tommy
Förderer||Fördererin
Förderer||Fördererin
Beiträge: 6049
Registriert: 12.11.2001 01:00
Wohnort: Block 1
Kontaktdaten:

Neue User

Beitrag von Tommy » 24.11.2016 15:24

Moin Mods!
Mir geht es derzeit wahnsinnig auf den Geist, dass sich hier offensichtlich etliche User gerade neu anmelden, um mit alten abgeschriebenen "Argumenten" einen Trainerwechsel zu fordern oder auf Spieler einzudreschen. Oftmals vermute ich da auch Zweit- oder Drittnicks irgendwelcher Leute. Kann man hier nicht einführen, dass Neu-User erst nach einem Monat stillen Mitlesens selbst was posten können?
Kommentarin bei der Frauen-WM im Spiel Brasilien vs. Jamaika: "Da hat sie den Elfmeter gehalten. Was für eine Teufelskerlin!" :smoke:

andi_freibeuter1910
Administrator||Administratorin
Administrator||Administratorin
Beiträge: 6728
Registriert: 17.08.2012 14:52
Wohnort: DD-Neustadt
Kontaktdaten:

Beitrag von andi_freibeuter1910 » 24.11.2016 17:50

Im Rahmen unseres Möglichen sperren wir Wiederholungstäter. Ist nicht selten geschehen. ;-)


Aber wir sperren natürlich nicht sofort ohne jedweden Hinweis.

Achim
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 4222
Registriert: 05.09.2001 02:00
Wohnort: Stubben, auch wenn Ihr nicht wisst wo das ist

Beitrag von Achim » 24.11.2016 18:36

andi_freibeuter1910 hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 24.11.2016 17:50 GMT +1)

Im Rahmen unseres Möglichen sperren wir Wiederholungstäter. Ist nicht selten geschehen. ;-)


Aber wir sperren natürlich nicht sofort ohne jedweden Hinweis.
Und der Vorschlag von Tommy?
Also was wollt ihr, Bild? Warum schreibt ihr immer so eine Scheiße? Warum spielt ihr immer zwei Parteien gegeneinander aus? Selbst mit Flüchtlingen dazwischen - ihr seid ja Arschlocher, das seid ihr!

Gertjan Verbeek

Nordbär
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 13297
Registriert: 03.03.2012 12:18
Wohnort: Freie und Polizeistadt Hamburg

Beitrag von Nordbär » 24.11.2016 18:42

Achim hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 24.11.2016 18:36 GMT +1)
andi_freibeuter1910 hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 24.11.2016 17:50 GMT +1)

Im Rahmen unseres Möglichen sperren wir Wiederholungstäter. Ist nicht selten geschehen. ;-)


Aber wir sperren natürlich nicht sofort ohne jedweden Hinweis.
Und der Vorschlag von Tommy?
Den Vorschlag von Tommy finde ich grundsätzlich gut. Würde vielleicht auch die Kartenfreds entlasten. Wie oft jibbet da Neuanmeldungen, die immer wieder hochpushen...Wäre eine Überlegung wert.
LEEWER DUAD ÜS SLAV odder LEEWER DRONKEN ÜS DUAD, uess hier de Fragg! :prost:

andi_freibeuter1910
Administrator||Administratorin
Administrator||Administratorin
Beiträge: 6728
Registriert: 17.08.2012 14:52
Wohnort: DD-Neustadt
Kontaktdaten:

Beitrag von andi_freibeuter1910 » 24.11.2016 19:23

Es gibt auch viele Mitleser, die schlicht korrekt sind.

Ich habe auch schon eine Karte von Leuten bekommen, die sich hier noch nie großartig geäußert hatten. Die waren absolut okay.

Ich würde ungern alle mit wenig Postings unter Generalverdacht stellen.

pathos93
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 12860
Registriert: 05.09.2001 02:00
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von pathos93 » 24.11.2016 19:45

mal ehrlich: wer von euch hätte sich hier angemeldet, wenn er einen monat hätte warten müssen, um was posten zu können?

wenn es in bestimmten rubriken (z.b. fußballgötter, verein) unhändelbar wird, fände ich es ok, zeitlich befristet für die betreffenden rubriken so etwas einzuführen, aber nicht dauerhaft für das ganze forum.
"Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel." (Max Goldt über die B**d-Zeitung, 2001)

rrmks

Beitrag von rrmks » 24.11.2016 20:36

pathos93 hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 24.11.2016 19:45 GMT +1)

mal ehrlich: wer von euch hätte sich hier angemeldet, wenn er einen monat hätte warten müssen, um was posten zu können?

wenn es in bestimmten rubriken (z.b. fußballgötter, verein) unhändelbar wird, fände ich es ok, zeitlich befristet für die betreffenden rubriken so etwas einzuführen, aber nicht dauerhaft für das ganze forum.
Ich halte das auch für sinnvoll für bestimmte Bereiche. 1 Monat klönschnacken und dann voller Zugang. Gerade für die "Kartenbörse" hab ich das ja schon öfter für sinnvoll gehalten. Und auch die "ich pups jetzt mal rum"-Quote ist bei den Neueinsteiger*innen ja wirklich deutlich in die Höhe gegangen. OK... zur Zeit ist angesichts einiger Wut-Paulis eh schwer zu ertragen hier. Aber auch davon abgesehen bin ich voll bei Tommy. Wobei ich die Option auf bestimmte Bereiche für einen guten Kompromiss halte.
Zuletzt geändert von rrmks am 24.11.2016 20:37, insgesamt 1-mal geändert.

Finger
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 4809
Registriert: 05.09.2001 02:00
Wohnort: HH-Wandsbek

Beitrag von Finger » 24.11.2016 21:17

Ich finde, man sollte das ganze eher entspannt sehen. Ist doch schön, wenn sich hier neue Leute anmelden und was schreiben bzw. mitdiskutieren wollen. Eine Sperrfrist wäre da ziemlich kontraproduktiv.

Und die "Ich kotze mich in 3 Postings aus und bin dann wieder weg (für immer?)"-Neu-Poster, wird man wohl tolerieren können (zumal die doch gar nicht so häufig vorkommen - mein Eindruck jedenfalls)
HAVE YOU TRIED TURNING IT OFF AND ON AGAIN?

darktrail
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 7796
Registriert: 05.10.2010 21:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von darktrail » 25.11.2016 15:12

Gerade für die Kartenbereiche sehe ich das übrigens überhaupt nicht so (ist ja genau genommen auch eine andere Baustelle). Ich selbst bin über ein Kartengesuch hier gelandet und hab dann weitergemacht. Ob das ein gutes Beispiel ist, möchte ich jetzt nicht beurteilen, aber ich kenne diverse andere, denen es auch so geht. Wenn man da direkt vor so eine Hürde gestellt wird, senkt das die Motivation vermutlich erheblich.

Auch ansonsten bin ich eher dafür, das niedrigschwellig zu halten. Unsere grundsätzliche Politik ist ja eh, nur dort einzugreifen, wo es nötig wird, und ansonsten auf die im Großen und Ganzen gut funktionierende Selbstregulierung zu setzen. Aktuell haben wir eine schwierige Situation und im Zuge dessen haben sich einige neue Leute angemeldet. Ich finde aber gar nicht mal, dass grundsätzlich von denen so viele Probleme ausgehen... die Ausnahmen haben wir sehr genau im Blick.

Ich mag da naiv sein, aber ich finde, so ein Forum muss einem auch und sogar nach einem verlorenen Heimspiel mit drei Astra intus das Recht geben, seine sportliche Meinung (!) sofort nach Anmeldung zu äußern. Und ich verstehe auch wirklich jeden, der das tut, ob das nun klug ist oder nicht. Dass die Grenzen eingehalten werden, dafür sorgen wir nach Kräften. Eine neue schaffen... hm. Nein. Mir widerstrebt das.
Der Fußball, das Leben und der ganze Rest:
http://gastspiel.wordpress.com/

Thomy71
Förderer||Fördererin
Förderer||Fördererin
Beiträge: 18404
Registriert: 08.06.2005 10:58
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Thomy71 » 05.12.2016 15:44

Mir würde es ja als Kompromiss genügen, wenn Neulinge nicht sofort Threads eröffnen können. Das würde insbesondere den Mannschaftsbereich entlasten, wo gerade zu Krisenzeiten jeder sein Ei des Kolumbus auf einen eigenen Tisch hauen muss. Im Flohmarkt hätte es den Vorteil, dass Neulinge kurz gucken müssen und dann die i.A. benötigten und vorhandenen Sammelthreads finden ;)

Orsen
Administrator||Administratorin
Administrator||Administratorin
Beiträge: 10161
Registriert: 02.04.2005 22:49
Wohnort: Kleine Schanze

Beitrag von Orsen » 05.12.2016 16:56

Mal kurz zu den Kartenthreads, deren „Pflege“ ich mir son büschen auf die Fahne geschrieben habe, die laufen bis auf die üblichen Ausnahmen gut. Wenn User ihren Beitrag mit „erledigt“ oder ähnlichem editieren, lösche ich den Beitrag. Und ein paar Tage nach den Spielen, werden die Threads wegen der Übersicht komplett gelöscht und die Beiträge werden nicht gezählt, deswegen haben viele User, die nur in den Kartenthreads unterwegs sind, niedrige Beitragszahlen.

Bei den „Pöbel-Usern“ in anderen Bereichen weiß ich auch nicht genau wie wir das handhaben sollten? Die Zweit- und Drittnicks (usw) erkennt man über die Jahre schon an der Schreibweise. Wenn es denn Spaß macht? Na ja, ein Forum ist ja auch zum Pöbeln da, wenn es nicht so ausartet wie am letzten Wochenende. Und ob es dann der Erst- oder Zweitnick ist, ist dann auch ladde.
Bild

Tossy Tosbourne
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 167
Registriert: 27.03.2006 03:06
Wohnort: Erde

Beitrag von Tossy Tosbourne » 20.08.2017 01:50

Moin,

den neuen User Wanda0123 solltet ihr mal überprüfen. Der scheint mir ein Fake zu sein.
What comes up, must go down. The sky is the limit. Reach for the sky... on a highway to hell. :smoke:

darktrail
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 7796
Registriert: 05.10.2010 21:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von darktrail » 20.08.2017 03:48

Ja, das sehe ich ähnlich. Vielen Dank.
Der Fußball, das Leben und der ganze Rest:
http://gastspiel.wordpress.com/

Sutje
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 5952
Registriert: 01.02.2004 01:00
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Sutje » 20.08.2017 13:56

Thomy71 hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 05.12.2016 16:44 GMT +1)

Mir würde es ja als Kompromiss genügen, wenn Neulinge nicht sofort Threads eröffnen können. Das würde insbesondere den Mannschaftsbereich entlasten, wo gerade zu Krisenzeiten jeder sein Ei des Kolumbus auf einen eigenen Tisch hauen muss. Im Flohmarkt hätte es den Vorteil, dass Neulinge kurz gucken müssen und dann die i.A. benötigten und vorhandenen Sammelthreads finden ;)
Interessanter und m.E. überlegenswerter Vorschlag.
Klönschnack kann meinetwegen, Rest erst nach gewisser Zeit find ich auf den ersten Blick ganz gut.
Gut ist schlichtweg einfach gut!
'Small Minds Discuss People; Average Minds Discuss Events; Great Minds Discuss Ideas.'

Antworten