Und wieder fliegen Becher...

Fanverhalten, Aktionen, Choreographien...
AndreasHH
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 177
Registriert: 14.06.2012 07:58

Und wieder fliegen Becher...

Beitrag von AndreasHH » 19.02.2013 09:48

Moin,

schön mal wieder nach langen Jahren auf der GG. Schön voll, schön laut, leider ohne schön Fussball.

Kurz vor der HZ dann ein Becher voll mit ?Eis? aufs Spielfeld (ich kanns nicht genau sagen, sah so aus und das ?Eis? blieb fast das ganze Spiel liegen, kam irgendwo aus der GG nahe der Süd. Irritierend war, das glaube ich weit und breit ausser einem Pauli-Spieler niemand in der nähe war, und es war recht dicht an ihm dran. Das ist für mich

1. klarer Vorsatz, denn so einen Becher hat man nicht mal eben zur Hand
2. saudämlich - warum sollten allen klar sein

Dann kurz vor Schluss wieder diverse Becher, mindestens einer wieder voll ?Eis?, der Rest mit Getränken. Andere Flugobjekte waren nicht zu erkennen.

Wurden diese Deppen wenigstens nett zu den Ordnern begleitet, damit sie für diese Sch.... ihre hoffemntlich vorhandene DK an andere abgeben dürfen?

Man, wie mich das ankotzt, das es so viele Idioten in unseren Reihen gibt. In die Hölle mit diesen Deppen, zumindest raus aus dem Stadion. Lange. Gerne länger! :evil:

ForzaSanktPauli
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 873
Registriert: 05.09.2001 02:00
Kontaktdaten:

Beitrag von ForzaSanktPauli » 19.02.2013 09:52

Was für Eis?
:?:

chiquito
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 409
Registriert: 05.09.2001 02:00
Wohnort: Ostholstein

Beitrag von chiquito » 19.02.2013 09:54

Da war Konfetti drin..... und nein, ich habe die nicht geworfen.....
Becher werfen ist, war und bleibt blöd!

HansMoleman
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 30.03.2010 11:14

Beitrag von HansMoleman » 19.02.2013 09:55

ForzaSanktPauli hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 19.02.2013 10:52 GMT +1)

Was für Eis?
:?:
War Konfetti, oder?! (also im Becher)

bohnekanone
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1752
Registriert: 05.06.2006 11:27
Wohnort: Supportblock Gegengerade

Beitrag von bohnekanone » 19.02.2013 09:56

Wo soll das Eis denn bitte herkommen? War wohl eher Bierschaum, oder? Trotzdem zum Kotzen!

AndreasHH
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 177
Registriert: 14.06.2012 07:58

Beitrag von AndreasHH » 19.02.2013 09:56

keine Ahnung, deshalb die ??. In den Bechern war etwas schweres, so dass diese recht geradlinig flogen, und beim Aufprall lagen ganz viele helle Stücke flächendeckend bis ca. 1/2 m ab Aufprallpunkt, sah aus der Entfernung wie Crushed Eis aus.

AndreasHH
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 177
Registriert: 14.06.2012 07:58

Beitrag von AndreasHH » 19.02.2013 09:58

das war kein Schaum, das lag mindestens bis Mitte der 2. HZ! Und es spritzte nicht...

HMnerin
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 150
Registriert: 16.12.2010 12:39
Wohnort: Hameln

Beitrag von HMnerin » 19.02.2013 10:08

@ AndreasHH

nachdem mich gestern dann ein Bierbecher getroffen hat bin ich richtig sauer gewesen. Zum Ende hin, ja ja Emotionen hin oder her.... man wirft da nicht mit.

Natürlich hat auch keiner gesehen wer es gewesen ist, der/die ein oder andere fanden das auch noch belustigend.... man bin noch immer sauer.

Soooo, das mußte jetzt mal raus

mob2
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 173
Registriert: 12.10.2011 10:55

Beitrag von mob2 » 19.02.2013 11:40

zweite halbzeit sind locker 20 becher hinter mir (gg) geflogen. zum glück keiner mit übermäßig viel inhalt. nur drei bis vier davon haben den spielfeldrand erreicht. der rest schlug in der zuschauenden menge ein. zwei davon in einem umkreis von ca 2 metern. ich stehe ungefähr (höhenmäßig) mitte der gg. also noch ein ganzes stück bis zum zaun. es ist schon erschreckend, wie schlecht einige leute werfen können bzw. ihre fähigkeiten einen becher werfen zu können einschätzen. das ist schon ganz schön bitter, wenn man nicht mal bis in die nähe des zaunes kommt. oder sind da etwa leute dabei, die absichtlich die eigenen fans bewerfen? ;-)

wenn ja, verzieht euch. in meinen augen seid ihr die letzten penner, die ich "hinter" mir haben will.

Snorre
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 5409
Registriert: 01.11.2010 14:01

Beitrag von Snorre » 19.02.2013 12:13

mob2 hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 19.02.2013 11:40 GMT +1)

zweite halbzeit sind locker 20 becher hinter mir (gg) geflogen. zum glück keiner mit übermäßig viel inhalt. nur drei bis vier davon haben den spielfeldrand erreicht. der rest schlug in der zuschauenden menge ein. zwei davon in einem umkreis von ca 2 metern. ich stehe ungefähr (höhenmäßig) mitte der gg. also noch ein ganzes stück bis zum zaun. es ist schon erschreckend, wie schlecht einige leute werfen können bzw. ihre fähigkeiten einen becher werfen zu können einschätzen. das ist schon ganz schön bitter, wenn man nicht mal bis in die nähe des zaunes kommt. oder sind da etwa leute dabei, die absichtlich die eigenen fans bewerfen? ;-)

wenn ja, verzieht euch. in meinen augen seid ihr die letzten penner, die ich "hinter" mir haben will.
Ich glaube diesen Leuten ist es egal ob und wen sie treffen. Den letzten Satz unterschreibe ich sofort und füge noch die letzten ****** hinzu.
„Es gibt Leute, die denken, Fußball ist eine Frage von Leben und Tod. Ich mag diese Einstellung nicht. Ich kann ihnen versichern, dass es noch sehr viel ernster ist.“ (Bill Shankly)

Lui85
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 345
Registriert: 06.01.2010 18:40

Beitrag von Lui85 » 19.02.2013 12:51

Ja auf de Süd haben wir ja auch einige von diesen Idioten. Mich würde es freuen wenn sich der Verein verstärkt mal um diese Leute kümmert. 1-2 Ordner abstellen die das beobachten und dann die Leute rausziehen - Dauerkarte weg - tschüss!

randySavage
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 283
Registriert: 10.10.2011 14:00
Wohnort: hh

Beitrag von randySavage » 19.02.2013 13:01

Lui85 hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 19.02.2013 12:51 GMT +1)

Ja auf de Süd haben wir ja auch einige von diesen Idioten. Mich würde es freuen wenn sich der Verein verstärkt mal um diese Leute kümmert. 1-2 Ordner abstellen die das beobachten und dann die Leute rausziehen - Dauerkarte weg - tschüss!
genau, und dann am besten noch türme aufstellen mit scheinwerfern und stacheldraht auf den zaun. und die "blockwarte" dürfen dann auch noch die leute verdreschen am besten damit sie ihrer aufgabe auch ja gewissenhaft nachkommen.

meine fresse, immer dieses mimimimi und die anderen müssem was machen blabla.. wenn ich so etwas in meinem stadion nicht will (und ich denke da ist man bei 99% die das nicht wollen) dann muss man die leute halt anzählen und gut ist. und dass die werfer keiner sieht ist doch quatsch - man hat nur nicht den a+sch in der hose was zu sagen.
"wir lassen uns das dagegensein nicht verbieten" klatsch klatsch klatsch klatschklatsch klatsch klatschklatsch klatsch

Hans Maulwurf
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 630
Registriert: 20.04.2004 09:39

Beitrag von Hans Maulwurf » 19.02.2013 13:12

randySavage hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 19.02.2013 13:01 GMT +1)
und dass die werfer keiner sieht ist doch quatsch - man hat nur nicht den a+sch in der hose was zu sagen.
Entschuldige, aber im Normfall richtet sich mein Blick zum Spielfeld - da kann ich mich bei einem Treffer x mal umdrehen, fündig werde ich nicht (außer das zig andere das Gleiche tun)...
-----

mob2
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 173
Registriert: 12.10.2011 10:55

Beitrag von mob2 » 19.02.2013 13:16

randySavage hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 19.02.2013 13:01 GMT +1)
Lui85 hat geschrieben:(Datum Originalbeitrag: 19.02.2013 12:51 GMT +1)

Ja auf de Süd haben wir ja auch einige von diesen Idioten. Mich würde es freuen wenn sich der Verein verstärkt mal um diese Leute kümmert. 1-2 Ordner abstellen die das beobachten und dann die Leute rausziehen - Dauerkarte weg - tschüss!
genau, und dann am besten noch türme aufstellen mit scheinwerfern und stacheldraht auf den zaun. und die "blockwarte" dürfen dann auch noch die leute verdreschen am besten damit sie ihrer aufgabe auch ja gewissenhaft nachkommen.

meine fresse, immer dieses mimimimi und die anderen müssem was machen blabla.. wenn ich so etwas in meinem stadion nicht will (und ich denke da ist man bei 99% die das nicht wollen) dann muss man die leute halt anzählen und gut ist. und dass die werfer keiner sieht ist doch quatsch - man hat nur nicht den a+sch in der hose was zu sagen.
gebe ich dir im grunde recht. nur habe ich auch kein bock die ganze zeit mit dem rücken zum spielfeld zu stehen und zu beobachten, ob hinter mir jemand seinen becher schmeißt. ich will auch keine türme mit scheinwerfern oder ordner, die mich die ganze zeit anglotzen. aber es sagt doch keine sau was! und zwar genau aus dem grund, den du hier gerade auch vorführst: wenn man was sagt ist alles gleich "mimimi" und "nun stell dich mal nicht so an" ... egal ob hier oder aufm rang!
Zuletzt geändert von mob2 am 19.02.2013 13:16, insgesamt 1-mal geändert.

ANTIcapitalist
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1168
Registriert: 12.12.2007 19:33

Beitrag von ANTIcapitalist » 19.02.2013 13:17

ich verurteile diese dämlichen becherwürfe, aber ich möchte auch mal erwähnen, dass ich in dieser krise sehr stolz bin, dass die große masse an st.pauli-fans gestern die manschafft wirklich fabelhaft supportet hat. das ist in meinen augen etwas besonderes und macht uns zu etwas besonderem.

danke dafür
Behinderte sind die Centwährung des Humankapitals

Dirk Bernemann

Antworten