Prepaid Handytarif mit D1&D2-Netz

Der Platz für technische Fragen, die nicht direkt mit diesem Forum zu tun haben. // Fragen zum Forum bitte in FAQ.
elcheuter
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 4154
Registriert: 03.12.2006 15:34

Re: Prepaid Handytarif mit D1&D2-Netz

Beitrag von elcheuter » 11.01.2019 22:25

LTE gibt es offenbar bei congstar nicht als prepaid, auch nicht als Option. Nervig.
Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.

darktrail
Moderator||Moderatorin
Moderator||Moderatorin
Beiträge: 6792
Registriert: 05.10.2010 20:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Prepaid Handytarif mit D1&D2-Netz

Beitrag von darktrail » 12.01.2019 15:21

Oh, echt? Das wusste ich nicht, sorry. Hatte mich allerdings schon gewundert, dass das nicht im Leistungsverzeichnis aufgeführt ist.

Ich schätze allerdings, das hat mit der Telekom zu tun. Daraus dürfte sich beispielsweise auch erklären, warum LTE bei Congstar auf 50 mbit beschränkt ist (was immer noch mehr als genug ist), während bei der Telekom das Doppelte an Bandbreite zur Verfügung steht. Die wollen halt nicht ihre "Premiumprodukte" verwässern dadurch, dass es bei der Konkurrenz billiger angeboten wird...
Der Fußball, das Leben und der ganze Rest:
http://gastspiel.wordpress.com/

Hoagie
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 911
Registriert: 09.10.2001 01:00
Wohnort: Eimsbüttel

Re: Prepaid Handytarif mit D1&D2-Netz

Beitrag von Hoagie » 16.01.2019 19:36

elcheuter hat geschrieben:
11.01.2019 22:25
LTE gibt es offenbar bei congstar nicht als prepaid, auch nicht als Option. Nervig.
Doch, gibt es. Nennt sich bei mir LTE 50 Option.

https://www.congstar.de/hilfe-service/m ... n-postpaid

Kostet einen 5er im Monat.
Ich habe fast 30 Jahre Leute über gebrochene Herzen singen hören. Hat es geholfen? Einen Scheiß hat es!
Die 4U
Deutscher Sport Club Olé

Antworten