Die modernen NAZIS (Teil 2)

Tages- und Weltgeschehen / Politik, die nicht in die anderen Kategorien passt.
Elliott
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1007
Registriert: 16.05.2013 11:54

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Elliott » 20.06.2019 14:34

Den bösen Euro habt ihr noch vergessen. Was ist eigentlich aus der Spendenaffäre von Alice und Konsorten? Das den AfD-Wählern das so völligst egal ist, ist auch wieder ein typisch..

Eisenhamster
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2186
Registriert: 24.11.2007 20:39
Wohnort: Wedemark

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Eisenhamster » 20.06.2019 18:32

Da zieht die ganze jahrelange Lügenpresse Lügenpresse Masche nun mal. Egal was die für Mist bauen. Für die Pfeifen, die die wählen, sind das dann immer nur Hetzkampagnen der linksgrünversifften Altparteien.
Für Fakten interessieren die sich nicht.
:floet:

Tyler
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 9127
Registriert: 04.11.2002 01:00
Wohnort: somewhere between heaven and hell

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Tyler » 20.06.2019 18:58

Die werden nicht TROTZ der inzwischen gigantischen Anzahl an Skandalen, Peinlichkeiten und üblen Sachen gewählt, sondern WEGEN.
Aus Protest AfD zu wählen, weil die Politik nicht gefällt, ist, wie in der Kneipe aus dem Klo zu trinken, weil das Bier nicht schmeckt.

Babo
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 31340
Registriert: 26.02.2009 14:25
Wohnort: <°)K(I(E(L><
Kontaktdaten:

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Babo » 21.06.2019 15:53

Das Programm Ausländerfeindlichkeit ist aus meiner Sicht immer noch das Zugpferd Nummer 1 der AfD und selbst wenn es gar keine Flüchtlinge, Asylbewerber und Gastarbeiter mehr in Deutschland geben würde, wäre es wohl immer noch das Thema Nr. 1. Die Wählerschaft dieser Hohlbratzen sind nun einmal selbst Hohlbratzen und denen sind Affären völlig egal. Nur eine Affäre würde die Wählerschaft nicht verzeihen, Menschlichkeit gegenüber Menschen in Not!
BildBild

„Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.“ Mark Twain

likedeeler13
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 1859
Registriert: 25.02.2012 11:11

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von likedeeler13 » 21.06.2019 21:13

Ich glaube es gibt bei dem ein oder der anderen immer noch die illusorische Hoffnung AFD Wähler/innen konnten sich wegen irgendwelcher Ereignisse von ihrer Partei abwenden. Das ist unrealistisch. Realistisch hingegen ist das die 10% – 15% (je nach Studie) der deutschen Staatbürger/innen im wahlfähigen Alter, die über ein geschlossenes rechtextremes Weltbild verfügen, eine politische Heimat gefunden haben, jenseits des Schmuddelimage von NPD und Konsorten. Und es geht auch nicht mehr darum der AFD, Wähler/innen abspenstig zu machen, sondern ihren Erfolg in der Diskursverschiebung mittels diametraler Themen und klarer demokratischer Kante auf allen Ebenen zu negieren. Blöd daran ist nur , das es aktuell keine bedeutsame politische Kraft in diesem Land gibt, die das bewerkstelligen könnte. Was in der Quintessenz darauf hinaus läuft, dass wir alle über den Punkt von Lamentieren und Resignation hinaus müssen, und mal jede/r wie er/sie kann aktiver werden müssen.
Ach, armer Gentleman. Er sah nicht aus wie die Ruine seiner Jugend, sondern wie die Ruine dieser Ruine. :prost:

klaas
Alter Stamm
Alter Stamm
Beiträge: 253
Registriert: 09.06.2002 02:00
Wohnort: konstanz

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von klaas » 21.06.2019 21:28

[center]Bild[/center]

"Congratulations for this embarassing performance".
Gerhard Delling gratuliert 2004 der griechischen Siegerin im olympischen 400-m-Lauf zur Goldmedaille.

paulipunx
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2721
Registriert: 17.09.2002 02:00
Wohnort: Dulsberg/Wandsbek

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von paulipunx » 22.06.2019 01:15

klaas hat geschrieben:
21.06.2019 21:28
Kein Bier für Nazis
Das ist wirklich hart. Sind sie ja nicht schon mit ihrer bloßen, eigenen Existenz bereits gestraft genug, so müssen sie diese nun auch noch nüchtern ertragen.

:lol:
Pro Pressefreiheit - Anti BILD!

#bildSTILLnotwelcome

BildBlog

crazy paulianer
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 5547
Registriert: 10.11.2002 01:00
Wohnort: Singing Area

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von crazy paulianer » 22.06.2019 07:32

Gestern hatte ich einen Flyer von der "Identitäre Bewegung" im Briefkasten... :angry:
:schal: :prost: CRAZY PAULI SUPPORTERS :flehan: :drink: :applaus:


andi_freibeuter1910
Administrator||Administratorin
Administrator||Administratorin
Beiträge: 6642
Registriert: 17.08.2012 14:52
Wohnort: DD-Neustadt
Kontaktdaten:

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von andi_freibeuter1910 » 22.06.2019 21:37

Was eine super Aktion im sächsischen Ostritz! Dort dieses Wochenende Nazi-Festival, gestern wurde per Gerichtsbeschluss der Alkoholausschank verboten und der angelieferte Alkohol beschlagnahmt.

Die heute angereisten Nazi-Saufnasen wollten unbedingt Bier und haben sich im örtlichen Discounter bedient.

Anwohner haben spontan reagiert und sämtliche Biervorräte aufgekauft, über 120 Kisten. Damit die Rechten auf dem Trockenen sitzen! :D
Im sächsischen Ostritz haben Bürger auf ungewöhnliche Weise ihren Unmut über ein großes Treffen von Rechtsextremisten gezeigt. In einer Aktion von Einwohnern und dem Internationalen Begegnungszentrum des Klosters Sankt Marienthal wurde der gesamte Biervorrat eines Supermarktes aufgekauft: mehr als 120 Kisten.
Bild davon.

Babo
Posting - Schinder
Posting - Schinder
Beiträge: 31340
Registriert: 26.02.2009 14:25
Wohnort: <°)K(I(E(L><
Kontaktdaten:

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Babo » 23.06.2019 10:07

Geile Nummer! :lach:
Und jetzt wird schön im Kloster für den guten Zweck gesoffen? 8)
crazy paulianer bedankte sich
BildBild

„Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.“ Mark Twain

paulipunx
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2721
Registriert: 17.09.2002 02:00
Wohnort: Dulsberg/Wandsbek

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von paulipunx » 23.06.2019 10:57

andi_freibeuter1910 hat geschrieben:
22.06.2019 21:37
Was eine super Aktion im sächsischen Ostritz! Dort dieses Wochenende Nazi-Festival, gestern wurde per Gerichtsbeschluss der Alkoholausschank verboten und der angelieferte Alkohol beschlagnahmt.

Die heute angereisten Nazi-Saufnasen wollten unbedingt Bier und haben sich im örtlichen Discounter bedient.

Anwohner haben spontan reagiert und sämtliche Biervorräte aufgekauft, über 120 Kisten. Damit die Rechten auf dem Trockenen sitzen! :D
Im sächsischen Ostritz haben Bürger auf ungewöhnliche Weise ihren Unmut über ein großes Treffen von Rechtsextremisten gezeigt. In einer Aktion von Einwohnern und dem Internationalen Begegnungszentrum des Klosters Sankt Marienthal wurde der gesamte Biervorrat eines Supermarktes aufgekauft: mehr als 120 Kisten.
Bild davon.
Sachsen ist ja doch noch nicht komplett verloren, Respekt! :prost:
crazy paulianer bedankte sich
Pro Pressefreiheit - Anti BILD!

#bildSTILLnotwelcome

BildBlog

Sentinel2150
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2698
Registriert: 18.05.2007 14:25
Wohnort: My home is my castle

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Sentinel2150 » 24.06.2019 18:28

Die AfD sieht sich ja als Freund, Unterstützer und Helfer der Bundeswehr.
Udo Hemmelgarn scheint davon aber nichts mitbekommen zu haben und sondert einen Beitrag bezüglich des Flugzeugabsturzes bei Twitter ab, den er jetzt (bereits zurückgezogen) als Hinweis auf die Missstände bei der Bundeswehr verteidigen will.
Ich denke so etwas kommt bei der Zielgruppe Bundeswehr nicht gut an.
Die AfD ist sich weiterhin selbst ihr größter Feind

Eisenhamster
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2186
Registriert: 24.11.2007 20:39
Wohnort: Wedemark

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Eisenhamster » 24.06.2019 21:17

Aber im Abstimmen sind sie super.

AFD stimmt aus Versehen für die SPD
:floet:

Sentinel2150
Alter Stamm Ultra
Alter Stamm Ultra
Beiträge: 2698
Registriert: 18.05.2007 14:25
Wohnort: My home is my castle

Re: Die modernen NAZIS (Teil 2)

Beitrag von Sentinel2150 » 24.06.2019 22:48

Sentinel2150 hat geschrieben:
24.06.2019 18:28
Die AfD sieht sich ja als Freund, Unterstützer und Helfer der Bundeswehr.
Udo Hemmelgarn scheint davon aber nichts mitbekommen zu haben und sondert einen Beitrag bezüglich des Flugzeugabsturzes bei Twitter ab, den er jetzt (bereits zurückgezogen) als Hinweis auf die Missstände bei der Bundeswehr verteidigen will.
Ich denke so etwas kommt bei der Zielgruppe Bundeswehr nicht gut an.
Die AfD ist sich weiterhin selbst ihr größter Feind
Also was ich jetzt so von Angestellten bei der Armee gehört habe. Hui ist da die Wut groß auf die AfD

Zitat "Nicht einmal die Linke oder die Grünen würden so etwas schreiben".

Jo AfD läuft bei eurer Zielgruppe

Antworten